+
So feierte der TuS Haltern im Dezember 2018 seinen Erfolg beim Mitternachtscup in Herten.

Hallenfußball

Es wird wieder voll - Vorverkauf für Mitternachtscup läuft noch bis Freitag

  • schließen

Besinnlich wird der Jahresabschluss im Fußball nicht: Mit dem 14. Mitternachtscup steht ein Höhepunkt noch auf dem Programmplan. Wer dabei sein möchte, sollte nicht zögern.

  • DJK Spvgg. Herten bereits sich auf den 14. Mitternachtscup vor
  • Spvgg. Erkenschwick kann sich auf seine Anhänger verlassen
  • Titelverteidiger ist der TuS Haltern  

Am 28. Dezember richtet die DJK Spvgg. Herten den 14. Mitternachtscup aus. Beim Turnier in der Rosa-Parks-Halle (Fritz-Erler-Straße) rechnet der Ausrichter mit bis zu 1000 Zuschauern. Ein Turnier dieser Größenordnung muss organisatorisch erstmals bewältigt werden. Fußball-Abteilungsleiter Thorsten Gringel kann aber auf ein eingespieltes Gespann setzen. „Bei Veranstaltungen packen viele mit an, und unsere Alten Herren sind ohnehin immer vorn mit dabei.“ Gebraucht wird beim Mitternachtscup als jede helfende Hand.

Der Vorverkauf für das Hallenfußballspektakel zum Jahresende ist einmal mehr gut gelaufen. An den Vorverkaufsstellen wie auch in den Vereinen. Bei der Spvgg. Erkenschwick etwa ist das komplette Kontingent von 50 Eintrittskarten bereits vergriffen. Der dreifache Turniersieger (2006, 2007 und 2014) kann sich also auch am 28. Dezember auf die Unterstützung seiner Fans verlassen. An den regulären Vorverkaufsstellen werden die Tickets zum Preis von acht Euro noch bis zum 27. Dezember zu haben sein.

Teilnehmerfeld
Gruppe A: TuS Haltern, DSC Wanne-Eickel, Spvgg. Erkenschwick, Viktoria Resse
Gruppe B: TuS Ennepetal, TuS 05 Sinsen, SV Wanne 11, DJK Spvgg. Herten
Gruppe C: SV Schermbeck, SV Sodingen, SSV Buer, BWW Langenbochum

Bis zum 27. Dezember sind Karten an den Vorverkaufsstellen der Hertener Allgemeine (Hermannstraße 24, Herten), des Reisebüros Travelline (Kaiserstraße 251, Herten) und bei Teamsport Philipp (Am Stadion 30, Recklinghausen) erhältlich. Übrigens: Es lohnt sich, die Tickets nicht gleich hinter der Eingangstür der Rosa-Parks-Halle in den Mülleimer zu werfen. Ein Turniersponsor wird unter den zahlenden Zuschauern VIP-Karten für das Revierderby zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 im März verlosen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Unfassbare Tat an Tankstelle in Gelsenkirchen: Polizei fahndet nach zwei Männern - Zusammenhang mit früherem Vorfall?
Unfassbare Tat an Tankstelle in Gelsenkirchen: Polizei fahndet nach zwei Männern - Zusammenhang mit früherem Vorfall?
Baugrundstück ist wieder zugewachsen - das passiert jetzt an der Ewaldstraße 
Baugrundstück ist wieder zugewachsen - das passiert jetzt an der Ewaldstraße 
In Waltrop gibt's jetzt einen Mietspiegel: Ein Fachmann erklärt, warum das sinnvoll ist 
In Waltrop gibt's jetzt einen Mietspiegel: Ein Fachmann erklärt, warum das sinnvoll ist 
Zechengelände wieder im Fokus: Illegale Rennen, nächtliche Gelage, viele Verstöße 
Zechengelände wieder im Fokus: Illegale Rennen, nächtliche Gelage, viele Verstöße 
Coronavirus: Nur noch 37 aktuelle Fälle im Kreisgebiet, Mehrwertsteuersatz in der Gastronomie sinkt
Coronavirus: Nur noch 37 aktuelle Fälle im Kreisgebiet, Mehrwertsteuersatz in der Gastronomie sinkt

Kommentare