Gegenstöße laufen: Das wollen Nils Berdysz (r.) und die Handballer von Westfalia Scherlebeck im Kreisliga-Topspiel möglichst oft.
+
Gegenstöße laufen: Das wollen Nils Berdysz (r.) und die Handballer von Westfalia Scherlebeck im Kreisliga-Topspiel möglichst oft.

Handball

User sehen den VfL Hüls im Kreisliga-Topspiel vorne

  • Sebastian Schneider
    vonSebastian Schneider
    schließen
  • Michael Steyski
    Michael Steyski
    schließen

Wenn am Sonntag das Kreisliga-Topspiel zwischen den Handballern von Westfalia Scherlebeck und VfL Hüls angepfiffen wird, dann gewinnt der Gast. Das ist zumindest die Meinung unserer User bei der Internet-Abstimmung. Es darf aber noch abgestimmt werden.

  • Anpfiff ist am Sonntag um 14 Uhr.
  • Die Partie wurde in die Ludgerushalle verlegt.
  • Das Hinspiel haben die Hülser mit 28:26 gewonnen.

Da in der Rosa-Parks-Schule am Wochenende Jugendfußball-Turniere stattfinden, haben die Scherlebecker die Partie in eine andere Halle verlegen müssen. Problem: Die kleine Klaus-Bechtel-Halle ist für nur maximal 100 Zuschauer zugelassen. 

Zudem gibt es keine Tribüne. Also haben sich die Scherlebecker um die Ludgerushalle bemüht - und bekommen. Zumal der Andrang durchaus groß sein könnte.

Rückstand der Westfalia beträgt einen Punkt

Der Druck ist bei den Gastgebern, die von Stefan Schlechter betreut werden, etwas höher. Die Scherlebecker liegen einen Zähler hinter dem Spitzenreiter aus Hüls. Im Falle einer Niederlage würde der Rückstand auf drei Zähler anwachsen. 

„Alle freuen sich, dass wir so ein Spiel bestreiten dürfen", sagt VfL-Trainer Ebse Metz. Und ins gleiche Horn stößt Hermann Berger, Ehrenvorsitzender bei der Westfalia: "Im Hinspiel haben wir uns am Ende den Schneid abkaufen lassen. Jetzt schaffen wir die Revanche." Auf jeden Fall sehen 48 Prozent  - Stand Freitagnachmittag - der User den VfL Hüls vorne. 40 Prozent tippen auf Westfalia Scherlebeck, 12 Prozent auf ein Unentschieden. Es darf noch abgestimmt werden. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weltrekordler wählt falsche Taktik - nur bis Kilometer 25 "war alles easy"
Weltrekordler wählt falsche Taktik - nur bis Kilometer 25 "war alles easy"
Ausflugsziel für die Sommerferien: Die Bauspielfarm ist um eine Attraktion reicher
Ausflugsziel für die Sommerferien: Die Bauspielfarm ist um eine Attraktion reicher
Urlaub in der Heimat: Das gibt es bei einer Radtour im Ruhrgebiet zu entdecken - Tipps für Anfänger
Urlaub in der Heimat: Das gibt es bei einer Radtour im Ruhrgebiet zu entdecken - Tipps für Anfänger
Corona im Schlachthof: Erstattung von Lohnkosten? Tönnies will sich Geld vom Land zurückholen
Corona im Schlachthof: Erstattung von Lohnkosten? Tönnies will sich Geld vom Land zurückholen
Aktueller R-Wert: Reproduktionszahl fällt weiter
Aktueller R-Wert: Reproduktionszahl fällt weiter

Kommentare