+
Sebastian Freudenreich (r.) vom A-Kreisligisten SuS Bertlich zieht hier seinem Ahsener Gegenspieler davon.

Fußball

A-Ligist SuS Bertlich lässt zwei Punkte liegen

  • schließen

Auf zwei Punkte an Spitzenreiter Genclikspor Recklinghausen hätte A-Kreisligist SuS Bertlich heranrücken können. Nach der Nullnummer gegen den SV Borussia Ahsen sind es nunmehr vier Punkte Rückstand auf den Tabellenführer.

Unterm Strich war es sicherlich ein gerechtes Ergebnis. Sicher: Die Hausherren hatten etwas mehr Spielanteile und auch mehr Möglichkeiten. Allerdings waren glasklare Chancen Mangelware. Die Dattelner dagegen rührten Beton an, lauerten auf Konter.

"Es war mehr drin. Gerade in der zweiten Halbzeit hatten wir drei Konter, die wir nicht richtig ausspielen. Der Punkt ist aber schon ganz in Ordnung", sagt Borussen-Trainer Marcel Peters.

In die gleiche Kerbe schlägt SuS-Übungsleiter Thomas Droste. "Den Sieg hätten wir nicht wirklich verdient gehabt, die Ahsener aber auch nicht. Letztlich haben wir zu dumm gespielt, zu wenig über die Außen-Positionen", kritisiert Droste.

Freudenreich scheitert an Jany

 Die beste Chance der Partie hatten die Bertlicher. Es lief die 52. Minute. Okan Cakiroglu spielte den Ball von rechts zentral in die Mitte. Sebastian Freudenreich war seinem Bewacher entwischt, traf aus acht Metern direkt aber nur Torwart Philipp Jany.

Das könnte Sie auch interessieren: Vorberichte zu den Spielen mit Hertener Beteiligung

Der letzte Spieltag mit Hertener Mannschaften

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020

Kommentare