Greift wieder beim A-Kreisligsiten DJK Spvgg. Herten an: Yasin Baskurt (Mitte). 
+
Greift wieder beim A-Kreisligsiten DJK Spvgg. Herten an: Yasin Baskurt (Mitte). 

Fußball

Schafft Landesligist BWW Langenbochum den ersten Punktgewinn?

  • Michael Steyski
    vonMichael Steyski
    schließen

Dreimal hat Landesliga-Aufsteiger BWW Langenbochum verloren. Schaffen die Blau-Weißen am vierten Spieltag gegen den TuS Bövinghausen den ersten Punktgewinn? 

Landesliga 3: BWW Langenbochum - TuS Bövinghausen (Sonntag, 15 Uhr) 

Keine Frage: Die Dortmunder, die als Ziel die Oberliga haben, sind haushoch favorisiert. Das heißt aber nicht, dass die Gäste um ihren Trainer Thorsten Legat die Punkte im Vorübergehen einfahren. "Wir haben eine Chance", sagt BWWL-Spielertrainer Pascal Kötzsch. 

Problem nur: Die Langenbochumer sind personell arg gebeutelt. Gleich zehn Feldspieler plus Torwart Max Ronneburg fällt aus. Deswegen wird Kötzsch zwei A-Junioren in den Kader berufen, zudem wohl einen Akteur aus der Zweitvertretung.

Bezirksliga 9: SV Vestia Disteln spielfrei

Kreisliga A 2: DJK Spvgg. Herten - FC Leusberg (Sonntag, 15 Uhr)

DJK-Trainer Sascha Vitolins hat eine Hiobsbotschaft erhalten: Kevin Portmann fällt mit Kreuzbandriss und Meniskus-Schaden mehrere Monate aus. Nur gut, dass Yasin Baskurt seinen Urlaub beendet hat, somit wieder einsatzfähig ist.

Genclikspor Recklinghausen - SuS Bertlich (Sonntag, 15 Uhr)

Wenn der Spitzenreiter auf den Tabellendritten trifft, ist es das Topspiel der Liga. Für SuS-Trainer Thomas Droste ist es wichtig, dass die Gäste-Abwehr sicher steht. "Nach vorne geht bei uns immer etwas", sagt Droste. Und fügt hinzu: "Genclikspor ist schon der Favorit."

RW Erkenschwick - SV Vestia Disteln II (Sonntag, 15 Uhr) 

Der Ausfall von Torwart Marco Magga (gesperrt) schmerzt bei den Gästen nicht allzu sehr. Da die Erstvertretung der Distelner spielfrei hat, stößt aus dem Bezirksliga-Kader ein Torwart hinzu. Und da Stürmer Julian Höbrink wieder an Bord ist, rechnet sich Vestia-Trainer Christian Zimmermann in der Honermannsiedlung schon etwas aus.

Großartig aufregend war der Auftritt von Thorsten Legat auf der Sportanlage keinesfalls. Der Trainer des TuS Bövinghausen hielt sich im Landesliga-Gastspiel bei BWW Langenbochum merklich zurück.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

"BVB ist Kommerz pur!" – Dietmar Hopp prangert Doppelmoral unter den Fans an
"BVB ist Kommerz pur!" – Dietmar Hopp prangert Doppelmoral unter den Fans an
Corona-Streit bei Kaufland: Über 100 Angestellte im Ruhrgebiet dürfen seit Wochen nicht mehr arbeiten
Corona-Streit bei Kaufland: Über 100 Angestellte im Ruhrgebiet dürfen seit Wochen nicht mehr arbeiten
Erste Läden im neuen Outlet-Center öffnen ab August - Was der Marler Stern plant
Erste Läden im neuen Outlet-Center öffnen ab August - Was der Marler Stern plant
In der Krise zusammenhalten – und DANKE sagen für die Treue
In der Krise zusammenhalten – und DANKE sagen für die Treue
Mehr Unfälle mit Radfahrern im Kreisel - ADFC und Stadt haben eine Erklärung
Mehr Unfälle mit Radfahrern im Kreisel - ADFC und Stadt haben eine Erklärung

Kommentare