+
Langenbochums Schlussmann Malte Gottschlich (r.) vereitelt hier den Angriff des Obercastropers Sven Ricke.

Fußball

BWW Langenbochum schnuppert kurz am Ausgleich

  • schließen

So ist das eben, wenn Du am Tabellenende stehst: Landesliga-Schlusslicht BWW Langenbochum fehlte im Gastspiel beim SV Wacker Obercastrop schlichtweg das Spielglück.

Mit 0:3 (0:1) unterlagen die Blau-Weißen beim neuen Spitzenreiter. "Der Sieg der Obercastroper geht schon in Ordnung, fiel aber zu hoch aus", meint BWWL-Spielertrainer Pascal Kötzsch. Zwar hatten die Obercastroper im ersten Abschnitt mehr Spielanteile, so gut wie keine zwingende Chancen. 

Die Gäste verteidigten geschickt - bis auf eine Szene. Es lief die 30. Minute, da kombinierte sich die Wacker-Elf über den Flügel durch. Der Ball kam in die Mitte zu Julian Ucles Martinez, der mit einem Flachschuss aus 18 Metern zum 1:0 traf. 1:0, das war auch der Pausenstand.

Kötzsch köpft Ball an den Pfosten

Nach dem Wechsel hatten die Langenbochumer eine leichte Drangphase. Kötzsch hätte das 1:1 machen können, vielleicht müssen - köpfte den Ball aber nur an den Pfosten. "Das hätte der Ausgleich sein müssen", raufte sich Kötzsch die Haare. 

Wie es so laufen kann: Die Obercastroper konterten in der 76. Minute erfolgreich "Joker" Robin Franke - gerade zwei Minuten auf dem Feld - erzielte da 2:0. Und dann traf noch Kevin Pflanz zum abschließenden 3:0 (82.).

Das könnte Sie auch interessieren: Vorbericht zum Spiel von BWW Langenbochum in Obercastrop

So hat BWW Langenbochum gegen den TuS Bövinghausen gespielt mit Trainer Thorsten Legat

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020

Kommentare