+
Wer sind die Jugendsportler des Jahres in Herten? Stimmen Sie ab!

Online-Voting

Wer sind die Hertener Jugendsportler des Jahres? Stimmen Sie jetzt für Ihre Favoriten!

  • schließen

Wer sind die Jugendsportler des Jahres in Herten? Stimmen Sie jetzt ab und wählen Sie Ihren Favoriten!

Jetzt geht's los: Die Kandidaten stehen fest für den 4. Volksbank-Jugendsportpreis. Nun liegt es an ihnen, liebe Leserinnen und Leser, für ihren Favoriten abzustimmen. Und zwar in drei Kategorien: beste Nachwuchssportlerin, bester Nachwuchssportler und beste Mannschaft. 

Die Gewinner werden am Freitag, dem 13. März ab 18 Uhr im Hertener Glashaus vom Stadtsportverband geehrt. Ab sofort kann für den persönlichen Favoriten abgestimmt werden. Die Wahl-Urne schließt am Freitag, 28. Februar. Es geht nicht nur um Ruhm und Ehre, sondern auch um Geld. Die Sieger der Einzelkategorien erhalten jeweils 300 Euro, die Zweitplatzierten 200 Euro. Die Sportler auf Rang drei dürfen sich noch mit 100 Euro trösten. 

Bei den Mannschaften staubt der Gewinner 500 Euro ab. Rang zwei geht mit 400 Euro nach Hause, Platz drei mit 300 Euro. Für ein kleines Rahmenprogramm bei den Feierlichkeiten sorgt der Stadtsportverband. 

Die Kandidatinnen zur Jugendsportlerin des Jahres in Herten

  • Maja Braun (Motorsport MSC Herten) - Landesmeisterin im Fahrrad-Turnier; Westfalenmeisterin Fahrrad-Turnier; Westfalenmeisterin Kart-Turnier 
  • Enya Dominiak (Fußball SV Vestia Disteln/SC Herten) - Torfrau in der Westfalenauswahl. Mit der B-II-Jugend des SV Vestia Sprung in die Kreisliga A gemeistert. 
  • Yousra Farouk (Leichtathletik SuS Bertlich) - Kreismeisterin im Kugelstoß 
  • Ronja Katern (Rollkunstlauf RSpvgg. Herten) - Rang eins bei Landes-Nachwuchsmeisterschaft Gruppe Anfänger 3.1 
  • Lina Pankratz (Badminton 1. BC Herten) - Siegerin beim Bezirks-Ranglistenturnier in Herne 
  • Alissa Timmer (Tennis Hertener TC) - 3. bei Bezirksmeisterschaft, für Westfälische Meisterschaften qualifiziert 
  • Emilia Weißer (Basketball Hertener Löwen) - Oberliga-Meister mit weiblicher U 14 Löwen; Zweitspielrecht für Regionalligist Herner TC

Die Kandidaten zum Jugendsportler des Jahres in Herten

  • Valerio Di Carlo (Motorsport MSC Herten) - Westfalenmeister Kart-Turnier, Landesmeister Fahrrad-Turnier 
  • Philipp Glowinkel (Kendo Le Chevalier Recklinghausen) - 3. Dan erreicht mit 17 Jahren, Zweiter mit der Mannschaft bei Landesmeisterschaft der Senioren (!) 
  • Devin Jürgensmeyer (Motorsport MSC Herten) - Westfalenmeister Kart-Turnier 
  • Magnus Koziollek (Judo Judo-Sport-Team Herten) - 7. bei Westdeutscher Meisterschaft 
  • Elias Krakau (Karate, Karate-Dojo Buer) - 2. bei Bezirksmeisterschaften in Borken 
  • Marcel Reiff (Leichtathletik SuS Bertlich) - Mehrfacher Meister U 14 auf Kreis- und Westfalenebene; stellte vier Westfalenrekorde auf 
  • Melih Tekin (Fußball BWW Langenbochum) - spielt in der A-Jugend von BWWL und auch bereits bei den Landesliga-Senioren

Diese Mannschaften stehen bei der Wahl in Herten zur Auswahl

  • A-Jugend BWW Langenbochum (Fußball) - einzige überkreisliche Jugendmannschaft in Herten, hat in der Bezirksliga Klassenerhalt geschafft 
  • B-II-Jugend SV Vestia Disteln (Fußball) - hat den Sprung in die Kreisliga A als Jungsjahrgang geschafft 
  • 3x800m-Staffel U 12 SuS Bertlich (Leichtathletik) - Platz 1 bei der Kreismeisterschaft 
  • C-Jugend SV Westerholt (Handball) - Vizemeister der Kreisklasse 
  • weibliche U 14 Hertener Löwen (Basketball) - ungeschlagen Oberliga-Meister 
  • U 12 Hertener Löwen (Basketball) - 3. der Oberliga Mannschaft 
  • Chon-Ju Herten (Taekwondo) - Drei Zweier-Teams bei Deutschen Meisterschaften vorne (Mia Trip/Jana Bernhard; Sergio Simion/Mohammed Rabhioui; Silviu Simion/Marcel Ernst) 
  • Mannschaft MSC Herten (Motorsport) - Westfalenmeister Turniersport; Rang vier bei der Westfalenmeisterschaft 
  • Kart-Slalom U-13-Mannschaft JST Herten - bei Bezirksmeisterschaften erfolgreich, Ticket zur Westfalenmeisterschaft geholt (Marlene Neuhaus, Felicitas Pungs, Johannes Borzichowski)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Fußgänger bringen sich am Brandhaus in Gefahr - Wann kommt die Absperrung endlich weg?
Fußgänger bringen sich am Brandhaus in Gefahr - Wann kommt die Absperrung endlich weg?
Sancho vor BVB-Abgang? Spitzenteam soll Kontakt aufgenommen haben - astronomische Ablöse steht im Raum
Sancho vor BVB-Abgang? Spitzenteam soll Kontakt aufgenommen haben - astronomische Ablöse steht im Raum
10. AOK-Firmenlauf in Oer-Erkenschwick: Das müssen Starter jetzt wissen 
10. AOK-Firmenlauf in Oer-Erkenschwick: Das müssen Starter jetzt wissen 
Von der Disco auf die Festival-Bühnen
Von der Disco auf die Festival-Bühnen
Bewaffneter Überfall auf Spielhalle: Zeugen verfolgen Täter - dann fällt ein Schuss
Bewaffneter Überfall auf Spielhalle: Zeugen verfolgen Täter - dann fällt ein Schuss

Kommentare