+
Strahlte mit seinem weißen Trainingsanzug auf der Sportanlage Nord: Ex-Profi Thorsten Legat, Trainer des TuS Bövinghausen.

Fußball - jetzt mit Video

Nur der blütenweiße Trainingsanzug ist bei Thorsten Legat spektakulär

  • schließen

Großartig aufregend war der Auftritt von Thorsten Legat auf der Sportanlage keinesfalls. Der Trainer des TuS Bövinghausen hielt sich im Landesliga-Gastspiel bei BWW Langenbochum merklich zurück.

Wobei: Beim 4:0-Erfolg seiner Dortmunder musste Legat seine Truppe auch nicht großartig mit Emotionen pushen. Sicher rief der Ex-Profi, wie sein Co-Trainer in einem fast komplett weißen Trainingsanzug gekleidet, zwischendurch Kommandos zu seinen Spielern herein. 

"Arbeiten. Bisschen mehr Bewegung", war da von Legat zu hören. Und sein "weißes Ballett", der TuS trat in weiß gekleidet an, nahm die Anweisungen auch an. Legat leistete sich keine Diskussionen mit dem Schiri-Assistenten, es gab auch keine Wutausbrüche. So kennt man Thorsten Legat auf dem Fußball-Platz eigentlich nicht.

Gjorgjivski sieht die Rote Karte

Wobei: Viel Aufregung gab's in der Partie auch nicht. Einzig in der Nachspielzeit: Da sah sein Kapitän Aleksander Gjorgjivski nach einem Ellbogenschlag die Rote Karte. Aber auch da regte sich Legat nicht großartig auf, war das Spiel bei 4:0 für den Gast bereits entschieden. Und brachte nach dem Abpfiff nur ein Wort heraus: "Dumm".

Das könnte Sie auch interessieren: Vorbericht zum Landesliga-Spiel zwischen BWW Langenbochum und TuS Bövinghausen

Ex-Profi Thorsten Legat kommt mit dem TuS Bövinghausen zur Sportanlage Nord

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen

Kommentare