+

Jugendfußball

BWWL-A-Jugend dreht Partie noch

  • schließen

SPORTANLAGE NORD - 0:1 zurück gelegen, am Ende noch 2:1 gewonnen: Das Testspiel der BWWL-A-Jugend gegen die JSG TuS Gahlen/SV Dorsten-Hardt verlief letztlich noch positiv.

Es war eine Frage des Willens. „Dafür, dass wir vorher zweieinhalb Stunden trainiert haben, war’s richtig gut“, meint BWWL-Trainer Kevin Korinth. Der Gegner kommt zwar nur aus der Kreisliga B, hat den Aufstieg in der letzten Saison nur deswegen verpasst, weil eine Mannschaft besser war.

Die Blau-Weißen hatten in Abschnitt eins mehr Spielanteile, liefen aber in der 39. Minute in einen Konter. Nikolai Vollmann markierte das 0:1. Auch in Durchgang zwei war der Ball mehr in den Reihen der Blau-Weißen, die aber die JSG-Abwehr zunächst nicht knacken konnten. „Wir hatten am Ende noch Bock, die Partie zu drehen“, sagt Korinth. Nach Flanke von Murat Tanrikulu traf Onur Sönmez per Kopf zum 1:1 (84.). Zwei Minuten später drückte Moritz Polster die Kugel nach einem Eckball über die Linie, zum entscheidenden 2:1.

Bevor es am Sonntag in der Bezirksliga 5 um Punkte geht – Sonntag um 11 Uhr bei der SG Wattenscheid 09 –, steht Mittwoch die Generalprobe an. Um 19.30 Uhr steigt die Partie gegen den SV Schermbeck. Die Gäste gehen in der Landesliga auf Punktejagd.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Massenschlägerei an der Eichendorffstraße - was kann jetzt die Stadt unternehmen?
Massenschlägerei an der Eichendorffstraße - was kann jetzt die Stadt unternehmen?
Studien-Schock: Datteln gehört zu den Verlierern deutscher Mittelstädte
Studien-Schock: Datteln gehört zu den Verlierern deutscher Mittelstädte
Zwei junge Männer rasen mit Audi A6 ungebremst in eine Baustelle
Zwei junge Männer rasen mit Audi A6 ungebremst in eine Baustelle
Recklinghäuser kommt bei Busunglück in Peru ums Leben
Recklinghäuser kommt bei Busunglück in Peru ums Leben
Staatsanwaltschaft erhebt Anklage: Diese Strafe droht dem Flaschenwerfer aus dem Partyzug
Staatsanwaltschaft erhebt Anklage: Diese Strafe droht dem Flaschenwerfer aus dem Partyzug

Kommentare