Jugendfußball

Jung-Berglöwinnen ziehen mit 0:8 den Kürzeren

PASCHENBERG - Aller Anfang ist schwer: In ihrer ersten Saison als B-Juniorinnen bekommt der Nachwuchs des SC Herten in der Kreisliga A kein Bein an die Erde. Gegen die SSV Buer gab's eine 0:8 (0:4)-Pleite.

Keine zwei Minuten waren gespielt, da musste Torhüterin Selina Koca bereits das erste Mal hinter sich greifen: Buers Jillien Munzel wurde per Steilpass auf die Reise geschickt. Ihr trockener Vollspannschuss landete im unteren linken Eck (2.). Erfolgreicher in der Vereitelung einer Großchance war Koca kurz darauf, als sie einen Schuss von Azra Aktan an den Querbalken lenken konnte. Es blieb somit vorerst beim knappen 0:1-Rückstand. Bis Minute 20: Eine Flanke von der linken Seite prallte unglücklich auf die Fußspitze von Hertens Evgenia-Anastasia Tsouvala und von dort aus ins eigene Tor – 0:2 (20.).

Der Bann schien gebrochen, legten die Gäste vor der Pause noch zwei mal nach. Die bereits zuvor erfolgreiche Jillien Munzel zog von rechts in den Strafraum und nagelte das Leder unhaltbar unter die Querlatte aus zehn Metern Torentfernung (30.). Und auch Marie-Sophie Gallwitz hatte Mut getankt, hämmerte ihren Freistoß von der Strafraumkante in die Mauer, der direkte Nachschuss landete kraftvoll in die Maschen – 0:4 (32.).

SC Herten:

S. Koca – M. Koca, Tsouvala, Arndt (41. T. Madenci), Meinke, Farwick, Lohmeyer (E. Madenci), Korth, Berns

Halbzeit zwei war gerade angepfiffen, da machten die Gelsenkirchenerinnen gleich den Deckel auf die Partie. Louisa Strunk war nach Steilpass allein auf weiter Flur und netzte trocken ein (45.), dann machte sie innerhalb von sieben Minuten ihren Hattrick perfekt (51. (52.). Marie Gallwitz setzte in Minute 64 den Schlusspunkt zum 0:8.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nachlegen heißt beim SV Vestia das Zauberwort
Nachlegen heißt beim SV Vestia das Zauberwort
Mordkommission ermittelt, Frank Rosin im TV, Drogenfund nach Brand, Freizeittipps zum Wochenende
Mordkommission ermittelt, Frank Rosin im TV, Drogenfund nach Brand, Freizeittipps zum Wochenende
Schalke 04: Heute im Topspiel bei Borussia Mönchengladbach
Schalke 04: Heute im Topspiel bei Borussia Mönchengladbach
Wetter in Deutschland: Großes Gewittertief kommt - Unwetterzentrale warnt
Wetter in Deutschland: Großes Gewittertief kommt - Unwetterzentrale warnt
Mickael Cuisance kommt zum FC Bayern - In Gladbach wundert man sich über einige Dinge
Mickael Cuisance kommt zum FC Bayern - In Gladbach wundert man sich über einige Dinge

Kommentare