+
Mit Gleichgewicht: An der fünften und somit letzten Station durften die Kinder bei der Judo-Safari nicht die Hindernisse auf der Matte umwerfen.

Kampfsport

JST richtet wieder Judo-Safari aus

HERTEN - Das war doch wieder ein voller Erfolg: Wenn das Judo-Sport-Team (JST) seine Judo-Safari ausrichtet, ist die Halle proppenvoll.

Gleich 47 Kinder versuchten ihr Glück bei der Judo-Safari. An fünf Stationen gab’s unterm mit Spiel und Spaß wettkampfähnliche Aufgaben zu meistern. Es fing mit einem Kreativteil an. Die Kinder sollten getreu dem Motto der Safari Bilder in Herten schießen, auf dem sie selber mit einem Plakat mit JST-Logo abgebildet sind.

Diese Station war demnach schon vor der eigentlichen Veranstaltung zu absolvieren. An Station zwei ging’s ums Werfen. Bei drei Versuchen galt es, einen Schwamm möglichst weit zu werfen. Es folgte das Springen. Mit zusammengebundenen Beinen mussten die Kinder drei Sprünge nacheinander absolvieren.

Neue Abzeichen beim JST Herten

• Gelbes Känguru Ali Huzeyfe Kara, Joris Weiler, Quentin Junker, Kai van Noven, Elisa Mahmoud

• Roter Fuchs Selman Sarac, Theo Dannenberg, Marlene Linke, Leandro Aliotta, Jan Wywiol, Ben Büning, Ammely Kaptur, Felicitas Pungs, Joyce Stifter, David Fischer, Ismail Göktas, Lena Siebert, Giulia Aliotta, Leo Müller

• Grüne Schlange Charlotte Pungs, Simon Michaelis, Maya Bürsling, Furkan Sarac, Linus Kluge, Mira Stifter, Mia Kandsorra, Julie Lauer, Sha‘uri Pinnow, Colin Janda, Steven Strelzik

• Blauer Adler Greta Löw, Dana Krisch, Christian Kaptur, Talha Ubeyd Kara, Noa Müller

• Brauner Bär Tim van Noven, Nieke-Sophie Heimlich, Mete-Marie Heimlich, Lukas Kauch

• Schwarzer Panther Tom Lauer, Jamila Dierich, Lee Pinow

Eine der spannendsten und zugleich auch anstrengendsten Stationen war der große Parcours. Der Höhepunkt der Safari war die Station „Kampf“, in der die Kinder in einem japanischen Turnier gegeneinander antraten. Die Punkte aus jeder der fünf Stationen wurden zusammengezählt und ergaben das Endergebnis der Safari - und die entsprechenden Tier-Abzeichen, vom Gelben Känguru bis zum Schwarzen Panther.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Rüttel-Test im Biergarten, Ekelfund am Kanal, Prinzenpaar für Oer-Erkenschwick
Rüttel-Test im Biergarten, Ekelfund am Kanal, Prinzenpaar für Oer-Erkenschwick
Ekel-Fund am Kanal in Datteln: Spaziergänger entdecken eine Plastiktüte - der Inhalt schockiert
Ekel-Fund am Kanal in Datteln: Spaziergänger entdecken eine Plastiktüte - der Inhalt schockiert
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
In der Innenstadt fliegen die Fäuste - die Polizei nimmt zwei Jugendliche fest
In der Innenstadt fliegen die Fäuste - die Polizei nimmt zwei Jugendliche fest

Kommentare