Ein Ordner der Bertlicher Straßenläufer weist mit einer Flagge den Aktiven den Weg.
+
Rote Flagge: SuS Bertlich hat die für den 1. Advent geplante Ausgabe seiner Straßenläufe abgesagt.

Leichtathletik

Abteilung hofft vergeblich - SuS Bertlich muss Straßenläufe absagen

  • Thomas Braucks
    vonThomas Braucks
    schließen

Auch für den Laufsport, vor allem für alle Veranstalter von großen und kleineren Volksläufen wird die Corona-Pandemie immer mehr zu einem langen Tunnel ohne ein Licht am Ende. Tief in diesem Tunnel steckt die Leichtathletikabteilung von SuS Bertlich.

Auch für den Laufsport, vor allem für alle Veranstalter von großen und kleineren Volksläufen wird die Corona-Pandemie immer mehr zu einem langen Tunnel ohne ein Licht am Ende. Tief in diesem Tunnel steckt die Leichtathletikabteilung von SuS Bertlich.

Am Samstagabend um 22:08 Uhr verschickte Wolfgang Lange vom Organisationsteam die nächste E-Mail mit einer Absage von Straßenläufen in Bertlich. „Die aktuelle Corona-Schutzverordnung des Landes NRW lässt leider die Durchführung von Sportveranstaltung im Amateursportbereich nicht zu. Daher müssen wir die 112. Bertlicher Straßenläufe am 29. November 2020 (1. Advent) absagen und hoffen auf Besserung im neuen Jahr.“

Alle Straßenläufe des Jahres 2020 fallen aus

Schlechter kann es nicht werden: In diesem Jahr sind alle Ausgaben der Straßenläufe ausgefallen. Im Februar stoppte eine Unwetterwarnung die Bertlicher, im Spetember und nun im November ist es Corona.

Besonders frustrierend: Die Leichtathletik-Abteilung hatte intensiv an einem Hygienekonzept für ein alternatives Format gearbeitet, um die letzten Straßenläufe des Jahres zu retten. Maximal 440 Läuferinnen und Läuferinnen wären gestartet. Die Pläne lagen der Stadt Herten bereits zur Genehmigung vor. Die rasant steigenden Infektionszahlen der vergangenen Wochen machten SuS Bertlich einen Strich durch die Rechnung.

„Wir danken allen treuen ehrenamtlichen Helfern und Partnern, die uns in dieser Zeit solidarisch zur Seite stehen“, schreibt Wolfgang Lange. Und auch im kommenden Jahr wieder mit anpacken. Die Termine für die Straßenläufe stehen jedenfalls: 14. Februar, 26. September und 28. November 2021. Ob und in welcher Form sie ausgetragen werden, ist ungewiss.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schloss-Cup findet mit 144 Golfern statt
Schloss-Cup findet mit 144 Golfern statt
Schloss-Cup findet mit 144 Golfern statt
Wenn der „Manuel Neuer“ der Kreisliga A 2 den Olli Kahn schlägt ...
Wenn der „Manuel Neuer“ der Kreisliga A 2 den Olli Kahn schlägt ...
Wenn der „Manuel Neuer“ der Kreisliga A 2 den Olli Kahn schlägt ...
Acht MSC-Piloten lösen Ticket für die Endrunde
Acht MSC-Piloten lösen Ticket für die Endrunde
Reiff greift gleich sechs Kreismeister-Titel ab
Reiff greift gleich sechs Kreismeister-Titel ab
Westfalia-Herren feiern glanzloses 27:25 beim Waltroper HV
Westfalia-Herren feiern glanzloses 27:25 beim Waltroper HV
Westfalia-Herren feiern glanzloses 27:25 beim Waltroper HV

Kommentare