Tennis

HTC-Herren halten die Ruhr-Lippe-Liga

HERTEN-SÜD - Mit zwei Siegen haben die Tennis-Herren I des Hertener TC die Ruhr-Lippe-Liga praktisch gehalten.

Da nach aktuellem Stand nicht davon auszugehen ist, dass zu viele Mannschaften aus der Verbandsliga in die Ruhr-Lippe-Liga absteigen, gilt der Klassenerhalt als sicher. Bei den Hertener Herren zeichnete sich schnell ab, dass jeder Punkt wichtig wird. Nach der etwas unglücklichen 2:7-Niederlage im Auftaktspiel gegen Dortmund-Brackel, wurde am zweiten Spieltag ein spektakulärer 5:4-Auswärtssieg beim TC Marl 33 erzielt.

Justin Schwark gelang dabei das Kunststück, einen 0:5-Rückstand im dritten Satz noch aufzuholen. Robert Switkiewicz & André Kowalczik gewannen das wichtige Doppel knapp mit 10:8 im Match-Tie-Break. Letztendlich wurde in Marl der Grundstein für den Klassenerhalt gelegt, denn beiden folgenden Begegnungen gegen die spielstarken Parkhaus Wanne-Eickel & Ickern gingen glatt mit 1:8 & 2:7 verloren.

9:0-Erfolg gegen TC RW Waltrop

Der wichtige zweite Saisonsieg gelang den Herren schließlich am fünften Spieltag mit 9:0 gegen die von Personalnot geplagten Waltroper. Aufgrund des gewonnenen direkten Vergleichs gegen Marl konnte auch die heutige 3:6-Niederlage gegen Hansa Dortmund verschmerzt werden. Da nach aktuellem Stand nicht davon auszugehen ist, dass zu viele Mannschaften aus der Verbandsliga in die Ruhr-Lippe-Liga absteigen, gilt der Klassenerhalt als sicher.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Stadtrat von Oer-Erkenschwick wächst ab September um vier Politiker - das sind die Hintergründe
Stadtrat von Oer-Erkenschwick wächst ab September um vier Politiker - das sind die Hintergründe
A 42 nach Gefahrgutunfall wieder freigegeben 
A 42 nach Gefahrgutunfall wieder freigegeben 
Überraschung! Die SG Suderwich wirft den TuS Hattingen aus dem Kreispokal
Überraschung! Die SG Suderwich wirft den TuS Hattingen aus dem Kreispokal
Kommunalwahl 2020: Mit diesen Rats-Kandidaten geht die SPD Waltrop ins Rennen
Kommunalwahl 2020: Mit diesen Rats-Kandidaten geht die SPD Waltrop ins Rennen
Warum ein römisches Totenbett aus Haltern in ganz Europa für Aufruhr sorgt 
Warum ein römisches Totenbett aus Haltern in ganz Europa für Aufruhr sorgt 

Kommentare