+
Akrobatisch versucht hier der Hertener Volleyballer Ferdi Stebner, per Fuß zu klären. Foto: Chrost

Volleyball

Ferdi Stebner wird Westdeutscher Meister der Ü 35

HERTEN - Er kann auch noch als Aktiver: Der Hertener Volleyballer Dr. Ferdinand Stebner gewann im Trikot von VV Human Essen die Westdeutsche Meisterschaft in der Altersklasse Ü 35.

Als der Essener Tim Bockelkamp anrief und Stebner fragte, ob er zum Human-Team bei den „Westdeutschen“ stoßen möchte, musste Stebner zunächst stutzen. „Zum einen waren die Essener früher immer die Erzfeinde, zum anderen fragte ich mich, ob ich so etwas meinem Körper antun kann“, sagt Stebner. Zumal er Bockelkamp offenbarte, dass er nicht großartig springen kann. Schnell wurde die richtige Position für Stebner gefunden: Libero. Der Ex-Trainer des TuS Herten war somit für die Ballannahme zuständig. Zur Vorbereitung trainierte er zweimal bei den TuS-Frauen mit, einmal mit der Essener Vertretung.

Also ging’s nach Schwerte. Stebner spielte übrigens in der Halle, in der er als Achtjähriger sein erstes Turnier bestritt. Vier Mannschaften waren am Start. „Die Stimmung war einfach blendend. Auch einige TultraS und Hertener waren da“, berichtet Stebner. Und ergänzt: „Ich habe so viele alte Bekannte wieder getroffen. Das war fast wie bei einem Familientreffen.“

Zum Auftakt ging’s gegen den TuS Mondorf, immerhin amtierender Deutscher Vize-Meister, gespickt mit Ex-Bundesligaspielern von Fortuna Bonn. Den ersten Satz gaben die Kruppstädter ab. „Da mussten wir uns noch reinfinden“, sagt Stebner. Dann aber lief’s. Nachdem die Human-Truppe die nächsten zwei Durchgänge für sich entschied, war der 2:1-Sieg unter Dach und Fach. Anschließend folgte das vorentscheidende Duell mit TVA Hürth. Diese hatten zuvor die Mondorfer geschlagen.

Glatt mit 2:0 setzte sich VV Human durch. Und die Pflichtaufgabe gegen den nicht allzu starken Ausrichter lösten die Essener souverän mit 2:0. Als Westdeutscher Meister tritt VV Human am 8. und 9. Juni bei der DM in Minden an.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Mega-Deal des BVB: Folgt jetzt der Großangriff auf den FC Bayern?
Mega-Deal des BVB: Folgt jetzt der Großangriff auf den FC Bayern?
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Sternschnuppen im November 2019: Wie lange sind Leoniden im November zu sehen?
Sternschnuppen im November 2019: Wie lange sind Leoniden im November zu sehen?
Fritz von Weizsäcker ermordet: Motiv bekannt - Expertin erklärt die Hintergründe
Fritz von Weizsäcker ermordet: Motiv bekannt - Expertin erklärt die Hintergründe

Kommentare