+

Fussball

Gegner für den SV Hochlar steht fest

  • schließen

Der SV Hochlar 28 kann sich Kreispokal-Achtelfinale auf einen hochkarätigen Gegner freuen: Der Recklinghäuser A-Kreisligist empfängt den TuS Haltern.

Der Regionalligist setzte sich am Dienstagabend in der letzten noch ausstehenden Partie aus der 3. Runde bei SuS Concordia Flaesheim mit 5:0 durch. Die Tore gegen den A-Kreisligisten erzielten im ersten Abschnitt Niklas Kaiser, Julian Göcke und Patrick Brinkert. Nach der Pause legte Göcke noch zwei Treffer nach. Der TuS ist in Flaesheim mit einer Mischung aus Regionalliga- und U23-Spielern angetreten.

Ein Termin für das Achtelfinale beim SV Hochlar steht noch nicht fest. Der Sieger der Partie zieht ins Viertelfinale ein, wo als Gegner bereits Bezirksligist Teutonia SuS Waltrop wartet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: Projekte der Schulen werden auf anderen Wegen präsentiert
Ruhrfestspiele Recklinghausen 2020: Projekte der Schulen werden auf anderen Wegen präsentiert
Stadt muss alten Müllwagen ausrangieren -  so viel kostet das Ersatzfahrzeug     
Stadt muss alten Müllwagen ausrangieren -  so viel kostet das Ersatzfahrzeug     
Datteln: Drohnenpiloten retten Rehkitze vor dem qualvollen Mähtod im Feld
Datteln: Drohnenpiloten retten Rehkitze vor dem qualvollen Mähtod im Feld
Coronavirus: So hoch ist die Zahl der aktuellen Fälle im Kreis RE, Laschet optimistisch
Coronavirus: So hoch ist die Zahl der aktuellen Fälle im Kreis RE, Laschet optimistisch
Zwei neue Spielerinnen für Drittliga-Aufsteiger PSV Recklinghausen 
Zwei neue Spielerinnen für Drittliga-Aufsteiger PSV Recklinghausen 

Kommentare