Liveticker

Der Ligastart im Ticker

Recklinghausen - Der ersten Spieltag der Saison 18/19 in unserem Liveticker ist beendet: Während der TuS 05 Sinsen mit einem 3:0-Erfolg beim SV Horst-Emscher einen Einstand nach Maß feiern konnte, war Westfalenliga-Rückkehrer TSV Marl-Hüls etwas zu ungestüm und brachte sich so um einen möglichen Punktgewinn gegen Wiemelhausen. Die volle Punktzahl ergatterte hingegen Landesliga-Aufsteiger VfB Hüls mit einem 3:1-Sieg gegen Stadtlohn. Das Bezirksliga-Duell zwischen Röllinghausen und Disteln konnte Disteln knapp mit 1:0 für sich entscheiden. Die Kreisliga-Partie zwischen GW Erkenschwick und dem SC Herten endete 2:2 und der DJK Spvgg. Herten behauptete sich souverän beim 3:0 gegen den FC 96.

Westfalenliga 2

TSV Marl-Hüls - Concordia Wiemelhausen 1:2 (0:1) - Spiel beendet!

Tore: 0:1 Kai Strohmann (43.); 1:1 Lorenz Niedrig (49.); 1:2 Kai Strohmann Bes. Vork.: Gut 350 Zuschauer verfolgen den Saisonauftakt am Loekamp. Zur Pause liegt der TSV mit 0:1 im Rückstand!. Der TSV bringt zur 2. Halbzeit Muhamed Bamba für Leotrim Kryeziu. Mit einem abgefälschten Schuss sorgt Niedrig für den Ausgleich.

SV Horst-Emscher - TuS 05 Sinsen 0:3 (0:2) - Spiel beendet!

Tore: 0:1 Dennis Adamczok (10.); 0:2 Marius Speker (20.); 0:3 Marius Speker (83.) Bes. Vork.: Das Spiel hat erst um 15:20 Uhr begonnen. Zuvor hatte Bezirksligist FC-Marl in Horst-Emscher einen schwer umkämpften 2:1-Sieg errungen. Mit einem 22-Meter-Hammer sorgte Adamczok vor gut 150 Zuschauern für die Sinsener Führung. Die zweite Halbzeit läuft jetzt auch hier1

Landesliga 4

VfB Hüls - SuS Stadtlohn 3:1 (1:0) - Spiel beendet!

Tore: 1:0 Okan Solak (20.); 2:0 Vangjel Frasheri (53.); 2:1 Niclas Dormayer (82./Foulelfmeter); 3:1 Mirko Grieß (90.+2) Bes. Vork.: 110 Zuschauer sind zum Landesligastart der Hülser an den Badeweiher gekommen. Rot für Stadtlohn: Hendrik Deitert muss wegen Meckerns vom Platz.

Bezirksliga 9

SW Röllinghausen - SV Vestia Disteln 0:1 (0:0) - Spiel beendet!

Tore: 0:1 Philipp Müller (57.) Bes. Vork.: Rote Karte (33.) für Dominik Heinemann (Röllinghausen) nach groben Foulspiel.

Kreisliga A2

DJK Spvgg. Herten - FC 96 Recklinghausen 3:0 (0:0) - Spiel beendet!

Tore: 1:0 Daniel Bergmannshoff (51.); 2:0 Daniel Bergmannshoff (64.); 3:0 Michael Bärwolf (89.) Bes. Vork.: 85 Zuschauer verfolgen die Partie am Hertener Katzenbusch. Rote Karte (85.) für Christian Kohlwes (FC 96) wegen groben Foulspiels.

GW Erkenschwick - SC Herten 2:2 (2:1) - Spiel beendet!

Tore: 0:1 Amir Kammoun (27.); 1:1 Thorsten Oberhag (30.); 2:1 Jan Mratzny (37.); 2:2 Pascal Schäfer (83.) Bes. Vork.: keine

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Leiche trieb im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Leiche trieb im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Gefährlich: Geruch in einer Pizzeria in Herten hat nichts mit dem Essen zu tun 
Gefährlich: Geruch in einer Pizzeria in Herten hat nichts mit dem Essen zu tun 

Kommentare