+
Ernst Raschkowski ist neuer Trainer beim TuS 05 Sinsen II.

Fussball

Ernst Raschowski übernimmt die Mannschaft sofort

Er ist in Sinsen kein Unbekannter: Ernst Raschowski ist zurück auf der Trainerbank. 2015 hatte er der zweiten Mannschaft des TuS 05 zum Aufstieg in dei Kreisliga A verholfen.

Seit Mitte der Woche steht es fest: Ernst Raschowski nimmt erneut den Platz auf der Trainerbank ein. Am Freitag leitete Raschowski die erste Einheit. Timo Koschollek, der das Traineramt interimsmäßig nach dem Rücktritt von Björn Brinkmann und Bilal Kuzucu übernommen hatte, und Bilal Kuzucu übernommen hatte,  scheidet damit aus. „Timo ist ja momentan unser Mädchen für alles. Wir sind sehr glücklich, dass wir mit Ernst einen Trainer verpflichten konnten, der den Verein schon länger kennt und keine Eingewöhnungszeit benötigt“, sagt der Sportliche Leiter des TuS 05 Sinsen, Christos Karaissaridis. 

Schon am Sonntag auf der Bank

Schon beim morgigen Gastspiel beim SV Altendorf-Ulfkotte wird Raschowski auf der Bank sitzen und das Team coachen. Bei der letzten Partie der Marler (1:3 gegen Tabellenführer TSV Raesfeld) konnte man eine deutliche Leistungssteigerung erkennen. „Wir hoffen, dass wir an dieses Spiel anknüpfen können. Der Einsatz und die Einstellung haben gestimmt. Wir wollen schnellstmöglich den Tabellenkeller verlassen“, sagt Karaissaridis. 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Wer wird Sportler des Jahres? Das Podium steht
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
Darum könnte der Himmel über dem Ruhrgebiet bald nachts wieder hell erleuchten
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
TV-Star (†34) plötzlich gestorben: Schule veröffentlicht bewegenden Nachruf, der mit Filmzitat endet
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020
Deutschland-Wetter: Experte mit schockierender Prognose für Januar 2020

Kommentare