+
Die VfB-Trainer Marek Swiatkowski (l.) und Ingo Krämer sahen einen verdienten Hülser Sieg.

Jugendfußball

A-Junioren des VfB Hüls rücken auf Bezirksliga-Platz zwei vor

  • schließen

Die U19 des VfB Hüls ist mit einem 5:1-Sieg über Westfalia Herne Tabellenführer SSV Buer näher gerückt. Die Gäste hatten sich verpokert.

  • Die U19 des VfB hüls hat das Nachholspiel gegen Westfalia Herne mit 5:1 (1:0) gewonnen.
  • Die Hülser rücken damit auf Tabellenplatz zwei vor.
  • Die Gäste hatten am Vortag noch ein Testspiel ausgetragen.

Westfalia Hernes Trainer Jörg Tottmann hatte seine A-Junioren am Dienstag einen Test gegen A-Kreisligist GW Erkenschwick (5:1) spielen lassen. Dass der VfB Hüls das Bezirksliga-Duell am Mittwoch mit 5:1 (1:0) für sich entschied, lag wohl nicht nur daran, förderlich war es aber wohl kaum. Die Hülser gingen früh durch Torjäger Yannic Walter in Führung (4.) versäumten aber einen zweiten oder gar einen dritten Treffer. „Außerdem hatten wir zu viele, teils auch schlimme Ballverluste im Zentrum“, so VfB-TrainerIngo Krämer. Er trainiert die Hülser noch bis zum Sommer zusammen mitMarek Swiatkowski.

Doppelpack von Alexander Lakstankin

Die daraus resultierenden Konter nutzten die Gäste allerdings nicht. Nach dem Seitenwechsel sorgte Jonas Greiner schnell für das 2:0 (53.), Alexander Lakstankin stellte mit seinem ersten Treffer auf 3:0 (63.). Für Herne verkürzte zwar Dincer Erdem Kahraman auf 3:1 (66.), aber Lakstankins zweiter Treffer stellte den alten Abstand wieder her (76.). Nico Glüsing schoss in den Schlussminuten das Tor zum 5:1-Endstand (89.). Die U19 des VfB klettert damit auf Tabellenplatz zwei, der Dritte SG Wattenscheid 09 hat bei gleicher Punktzahl eine Partie weniger absolviert. Am Sonntag geht’s für die Hülser zum Tabellensechsten Concordia Wiemelhausen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Das ist am Körper von „Promis unter Palmen“-Teilnehmerin Carina Spack nicht echt
Das ist am Körper von „Promis unter Palmen“-Teilnehmerin Carina Spack nicht echt
Suche nach Christopher G. beendet – Mann meldet sich bei der Polizei
Suche nach Christopher G. beendet – Mann meldet sich bei der Polizei
Feuerwehr rückt aus zur Stegerwaldstraße - Zimmerbrand gemeldet
Feuerwehr rückt aus zur Stegerwaldstraße - Zimmerbrand gemeldet
Nachwuchs im Blick - FC 96 Recklinghausen setzt auf neuen Jugendkoordinator
Nachwuchs im Blick - FC 96 Recklinghausen setzt auf neuen Jugendkoordinator
So will Kevin Großkreutz sein Dortmunder Lokal und die Jobs seiner 25 Angestellten retten
So will Kevin Großkreutz sein Dortmunder Lokal und die Jobs seiner 25 Angestellten retten

Kommentare