Soll für die DJK Spvgg. auf Torejagd gehen: Winter-Neuzugang Juri Stolz (r.).
+
Soll für die DJK Spvgg. auf Torejagd gehen: Winter-Neuzugang Juri Stolz (r.).

Fußball

SuS Bertlich und DJK Spvgg. Herten holen nach

  • Michael Steyski
    vonMichael Steyski
    schließen

Gleich zwei Hertener A-Kreisligisten sind am Donnerstag, 27.2., am Ball. Der SuS Bertlich und die DJK Spvgg. holen ausgefallene Heimspiele nach.

  • SuS Bertlich trifft auf SW Röllinghausen.
  • DJK Spvgg. Herten misst sich mit SW Meckinghoven.
  • Beide Partien werden um 19.30 Uhr angepfiffen.

Lieber hätte Bertlichs Trainer Thomas Droste am Wochenende gespielt. "Das ging aber aus terminlichen Gründen nicht. Unter der Woche fehlen schon mal ein paar Spieler wegen Arbeit", sagt Droste. "Aber diese Probleme haben die anderen Mannschaften ja auch." Angestoßen wird auf dem Sportplatz an der Heinrich-Obenhaus-Straße um 19.30 Uhr.

Im Duell Fünfter gegen Siebter hofft Droste auf einen Heimsieg gegen SW Röllinghausen. was ihn positiv stimmt: Im Vergleich zum 0:0 gegen den SV Vestia Disteln II am vergangenen Samstag stoßen wieder Sebastian Freudenreich und Simon Triefenbach zum Kader.

Vitolins hofft auf drei Punkte

Ebenfalls auf Asche darf die DJK Spvgg.im Katzenbusch gegen SW Meckinghoven um 19.30 Uhr das Kreisliga-A-Spiel nachholen. "Im Prinzip hat sich zur letzten Ansetzung nichts geändert. Wir wollen die drei Punkte behalten", sagt Sascha Vitolins, spielender Trainer des Gastgebers. 

Personell gibt's bei den Hertenern keinerlei Probleme. Sicherlich wird Daniel Bergmannshoff ausfallen, der parallel die A-Junioren des SV Vestia Disteln trainieren wird. "Einige werden etwas später kommen", weiß Vitolins. 

DJK-Trainer erwartet tief stehenden Gegner

Die Meckinghover sieht Vitolins hinten anfällig, dafür im Angriff gefährlich. "Ich schätze, dass der Gegner tief stehen und auf Konter lauern wird", sagt Vitolins. Und sagt: "Wir müssen zusehen, so wenig Fehler wie möglich zu machen."

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Zwei Jahre danach: Was ist eigentlich aus den "Schwarze Kuhle"-Betreibern geworden?
Zwei Jahre danach: Was ist eigentlich aus den "Schwarze Kuhle"-Betreibern geworden?
Die Bike-Bahn wird immer attraktiver: 25 Helfer am Start 
Die Bike-Bahn wird immer attraktiver: 25 Helfer am Start 
Dattelner Bürger wollen Parkplätze, ein Klettergerüst aber kein Gewerbegebiet 
Dattelner Bürger wollen Parkplätze, ein Klettergerüst aber kein Gewerbegebiet 
BVB: Drama um Marco Reus - Keine Einsätze mehr 2020? Manager Zorc mit deutlichen Worten zu seinem Star
BVB: Drama um Marco Reus - Keine Einsätze mehr 2020? Manager Zorc mit deutlichen Worten zu seinem Star
Kommunalwahl 2020: Diese Kandidaten treten für die Wahl zum Stadtrat in Marl-Sinsen an
Kommunalwahl 2020: Diese Kandidaten treten für die Wahl zum Stadtrat in Marl-Sinsen an

Kommentare