+
Ungemein schnell und wendig auf den Beinen: Niklas Baf (vorne) war von Merfeld kaum zu kontrollieren und erzielte drei Treffer.

Fußball

Der FC Marl erteilt Bezirksligist SF Merfeld im ersten Testspiel eine Lehrstunde

Mit Spannung war der erste Auftritt der hoch gewetteten Bezirksligisten FC Marl erwartet worden. Und gegen die SF Merfeld zeigten einige Neuzugänge auch schon, was sie drauf haben. 

Die Partie endete mit 9:2 (4:1), Merfeld war chancenlos. Die Gäste gingen zwar durch einen höchst umstrittenen Foulelfmeter in Führung, den Mathias Küster verwandelte (22.). Aber dann kam der FCM ins Rollen. Dario Gedenk erzielte mit feinem Lupfer den Ausgleich, Andre Töppler schoss die Gastgeber in Führung (30.). 

Bakare und Töppler schnüren Dreierpacks

Nach weiteren Treffern von Töppler (30.) und des starken Niklas Baf (40.) stand es zur Pause 4:1. Nach dem Seitenwechsel schnürte der eingewechselte Ahmed Bakare einen Dreierpack (52., 65., 84.) und auch Töppler traf ein drittes Mal (56.). Marco Niewiedzial erzielte das zwischenzeitliche 8:2 (75.). Am Sonntag wartet mit Gastgeber und Landesliga-Aufsteiger BW Westfalia Langenbochum wohl ein anderes Kaliber von Prüfstein den FCM.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Massenschlägerei an der Eichendorffstraße - was kann jetzt die Stadt unternehmen?
Massenschlägerei an der Eichendorffstraße - was kann jetzt die Stadt unternehmen?
CDU-Chef Finke "adelt" Moenikes - Minister Laumann steckt Waltrop ins Münsterland
CDU-Chef Finke "adelt" Moenikes - Minister Laumann steckt Waltrop ins Münsterland
Abstimmung: Wer macht im Ostvest die beste Currywurst?
Abstimmung: Wer macht im Ostvest die beste Currywurst?
Abstimmung: Das ist die beste Currywurst in Marl
Abstimmung: Das ist die beste Currywurst in Marl
"Soko Fischbrötchen": Rätsel geklärt - Lösung in Sicht
"Soko Fischbrötchen": Rätsel geklärt - Lösung in Sicht

Kommentare