VfB-Geschäftsführer Gregor Mehlmann (2.v.l.) und Fußball-Abteilungsleiter Hakan Simsir (5.v.l.) verabschiedeten neun Spieler.
+
VfB-Geschäftsführer Gregor Mehlmann (2.v.l.) und Fußball-Abteilungsleiter Hakan Simsir (5.v.l.) verabschiedeten neun Spieler.

Fußball

VfB Hüls sagt neun Spieler auf Wiedersehen

MARL - Nach dem Landesliga-Abstieg erhält die erste Mannschaft des VfB Hüls ein neues Gesicht. Abteilungschef Hakan Simsir und Fußball-Geschäftsführer Gregor Mehlmann verabschiedeten nach dem letzten Saisonspiel gegen den BSV Roxel neun Spieler.

Tuncay Turgut, Kevin Dämmer und Ersatztorwart Tugay Ayasli haben ihre Zukunft bis dato offen gelassen. Niels Overhoff spielt in der neuen Saison für den TuS 05 Sinsen. Keeper Yasin Muslubas heuert bei SW Wattenscheid 08 an, David Yeboah geht zu Concordia Wiemelhausen. Sven und Sebastian Hagemeister wechseln zu BWW Langenbochum. Vangjel Frasheri spielt künftig für RW Deuten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Europa-League auf Schalke: Polizei rechnet nicht mit Problemen - Inter Mailand trifft auf Getafe
Europa-League auf Schalke: Polizei rechnet nicht mit Problemen - Inter Mailand trifft auf Getafe
Kommunalwahl im Kreis Recklinghausen: Fünf Fragen an Landratskandidat Bodo Klimpel
Kommunalwahl im Kreis Recklinghausen: Fünf Fragen an Landratskandidat Bodo Klimpel
Kommunalwahl: Die "PARTEI" will in Marl jetzt doch an die Macht – ganz im Ernst
Kommunalwahl: Die "PARTEI" will in Marl jetzt doch an die Macht – ganz im Ernst
Vom witzigen Irrtum zum späteren Künstlernamen
Vom witzigen Irrtum zum späteren Künstlernamen
Umbauarbeiten: FC 26 Erkenschwick  möchte auf diese ungenutzte Sportanlage umziehen
Umbauarbeiten: FC 26 Erkenschwick  möchte auf diese ungenutzte Sportanlage umziehen

Kommentare