+
Starten am 2. Juli in die Vorbereitung: Trainer Toni Kotziampassis und TuS 05 Sinsen.

Fußball

Sechs Wochen strammes Programm

MARL - Der Plan für die Sommervorbereitung des Westfalenligisten TuS 05 Sinsen steht. Attraktivster Testspielpartner dürfte der Regionalligist 1. FC Köln II sein, der am Samstag, 13. Juli, auf der Bezirkssportanlage in Marl-Sinsen zu Gast ist.

Zur ersten Übungseinheit bittet Trainer Toni Kotziampassis seine Mannschaft bereits am 2. Juli. Damit hat der TuS 05 sechs Wochen Zeit, um für das erste Meisterschaftsspiel am 11. August in Form zu kommen. Schon am 5. Juli bestreitet der Westfalenligist bei der U19 von RW Oberhausen den ersten Test.

Weitere Partien sind mit SV Hohenlimburg (6. 7.), Vestia Disteln (25. 7.), FC Frohlinde (28. 7.), SV Sodingen ((30. 7.) und SF Niederwenigern (4. 8.) vereinbart.

Zur Feier des 100-jährigen Bestehens der Fußballabteilung richtet der TuS 05 Sinsen vom 15. bis zum 19. Juli die Marler Stadtmeisterschaft aus und trifft am 20. Juli zudem auf eine Stadtauswahl. Das erste Pflichtspiel bestreitet der TuS 05 am 8. August im Kreispokal.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass...“
Matthäus kritisiert Nübel für FC-Bayern-Transfer - „Glaube nicht, dass ...“
BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit klarer Ansage
BVB-Superstar Sancho zum FC Bayern? Lothar Matthäus mit klarer Ansage
Im Schatten des Förderturms - dieses Wohn-Projekt in Oer-Erkenschwick ist zukunftsträchtig
Im Schatten des Förderturms - dieses Wohn-Projekt in Oer-Erkenschwick ist zukunftsträchtig
Marler Närrinnen und Narren machen an Weiberfastnacht die Nacht zum Tag
Marler Närrinnen und Narren machen an Weiberfastnacht die Nacht zum Tag
So seht ihr Werder Bremen gegen den BVB live im TV und im Live-Stream
So seht ihr Werder Bremen gegen den BVB live im TV und im Live-Stream

Kommentare