+
Sommercup: JUbel beim TSV Marl-Hüls. Foto: Klingsieck

Fußball-"Sommercup"

TSV Marl-Hüls zeigt Klasse

LANGENBOCHUM/MARL. - Fußball-Westfalenligist TSV Marl-Hüls kommt immer besser in Tritt. Bei der Fußball-Stadtmeisterschaft in Marl spielte sich das Team von Trainer Werner Kasper bis ins Finale vor, zeigte dabei nach einer schwachen Vorrunde durchaus ansprechende Leistungen.

Ein paar Tage später holte sich die junge – und neuformierte – Mannschaft den Sieg beim „Mazda Blendorf-Sommercup“ in Herten – und das bei glühender Hitze.

In Herten machten die Blau-Weißen vom Loekamp, die in orangefarbenen Trikots aufliefen, den Erfolg schon vor dem letzten Spiel klar. Sie kamen ungeschlagen durch das Turnier.

Drei Siege und ein Unentschieden verbuchten die Hülser auf dem Konto. Hier die Spiele des TSV beim Sommercup im Überblick:

TSV M.-Hüls - VfB Kirchhellen 2:0 TSV Marl-Hüls - BWW Langenbochum 2:2 YEG Hassel - TSV Marl-Hüls 0:4

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mordkommission ermittelt, Frank Rosin im TV, Drogenfund nach Brand, Freizeittipps zum Wochenende
Mordkommission ermittelt, Frank Rosin im TV, Drogenfund nach Brand, Freizeittipps zum Wochenende
Dieser Mann will bei der Wahl 2020 den Hertener Bürgermeister Fred Toplak ablösen
Dieser Mann will bei der Wahl 2020 den Hertener Bürgermeister Fred Toplak ablösen
Warum die Waltroper Feuerwehr in Castrop-Rauxel dringend gebraucht wird
Warum die Waltroper Feuerwehr in Castrop-Rauxel dringend gebraucht wird
Ehepaar tot in Wohnung - Mordkommission ermittelt
Ehepaar tot in Wohnung - Mordkommission ermittelt
Verfolgungsjagd in Marl: Flüchtiger stellt sich der Polizei - Ermittlungen ergeben Erstaunliches
Verfolgungsjagd in Marl: Flüchtiger stellt sich der Polizei - Ermittlungen ergeben Erstaunliches

Kommentare