+
Dortmunds Tshreeq Mattheus setzt im Gruppenphasen-Duell gegen Juventus Turin zum Dribbling an.

Fußball

Topspiele bei brütender Hitze

  • schließen

MARL. - Heinz Kettmann, der „Vater“ des Ruhr-Cup International für U 19-Fußballer und voll des Lobes über den Turnier-Tag beim VfB Hüls.

Kettmann wunderte sich: „Wir schwitzen am Spielfeldrand, aber die Spieler scheinen gar nicht verinnerlicht zu haben, wie heiß es ist.“

Temperaturen von über 30 Grad wirkten sich nicht auf das Niveau der fünf Spiele beim VfB Hüls aus. Die Zuschauer erlebten am dritten Turniertag im Stadion am Badeweiher ausgezeichneten Juniorenfußball.

Heinz Kettmann hatte sportlich das richtige Näschen: „Rapid Wien ist in der Vorbereitung am weitesten“, befand er mit Kennerblick.

Tatsächlich gewann der Nachwuchs des österreichischen Rekordmeisters das Halbfinale gegen Hannover 96 mit 1:0 und tags drauf – am Sonntag – auch das Endspiel gegen Borussia Dortmund mit 5:4 nach Elfmeterschießen.

Nicht nur auf, sondern auch neben dem Platz ging es im wahrsten Sinne des Wortes heiß her. Der VfB fuhr jede Menge Helfer auf, um den Bedürfnissen der Spieler, ihrer Betreuer und der Fans gerecht zu werden.

VfB-Geschäftsführer Friedhelm Zachau gab die Glückwünsche für die gelungene Organisation dann auch gerne an die fleißigen Helfer vor und hinter den Kulissen weiter.

Ein Selbstläufer sei der Ruhr-Cup definitiv nicht, betonte Zachau und verwies dabei auf die logistischen Anforderungen, sowie die finanziellen Verpflichtungen.

Als Beispiel für den zu betreibenden Aufwand für die zehn teilnehmenden Klubs am Badeweiher, kann Rapid Wien dienen: Der Turniersieger reiste mit 30 Personen an – 20 Spielern, plus einem zehnköpfigen Betreuerstab.

Dazu gehörten neben dem Cheftrainer und seinem Assistenten ein Sporttherapeut, ein Masseur, der Teammanager, ein Videoanalyst und ein Medienbetreuer.

Die KO-Runde im Überblick:

Halbfinale 1: Borussia Dortmund - 1. FC Köln 6:5 n.E. (1:1)

Halbfinale 2: Hannover 96 - Rapid Wien 0:1

Spiel um Platz 3: 1. FC Köln - Hannover 96 0:1

Finale: Borussia Dortmund - Rapid Wien 4:5 n.E. (1:1)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Weiße Pracht vor dem Rathaus Herten: So lief die  Eröffnung der "Winterwelt"
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Online-Voting: Wer sind die Sportler des Jahres 2019 im Kreis Recklinghausen?
Zusammenstoß auf der Halterner Straße in Marl - Feuerwehr befreit Verletzte aus ihren Autos 
Zusammenstoß auf der Halterner Straße in Marl - Feuerwehr befreit Verletzte aus ihren Autos 
Kein Anschluss unter dieser Stadt - Marl verliert wichtige Zug-Verbindung
Kein Anschluss unter dieser Stadt - Marl verliert wichtige Zug-Verbindung
Transporter wird seit einem Jahr nicht bewegt - was die Behörden jetzt tun können
Transporter wird seit einem Jahr nicht bewegt - was die Behörden jetzt tun können

Kommentare