Dave Marnold als Trainer der B-Junioren des TSV Marl-Hüls. Die eigene hoffnungsvolle Spielerkarriere des Talentförderers endete abrupt.

Fußball

Dave Marnold vom TSV Marl-Hüls war ein großes Talent - bis zum Schicksalsschlag

Heute formt Dave Marnold als B-Junioren-Trainer beim TSV Marl-Hüls Talente, früher war er selbst eins. Bis das Herz stillstand.

Es war der September des Jahres 2010: Dave Marnold war ein vielversprechender Spieler für den SC Westfalia Herne in der A-Junioren-Westfalenliga und hatte durchaus Hoffnung auf eine Karriere im Sport. Immerhin hatte Marnold beim SC Freiburg mit dem damaligen A-Junioren- und heutigen Profi-Trainer Christian Streich ein Probetraining absolviert. „NachHoffenheim sollte ich eigentlich auch noch“, sagt er. „Aber dazu kam es dann nicht mehr.“

Probleme bei der Reanimation

Und zwar wegen eines Vorfalls, der Marnolds Leben von Grund auf veränderte: „Wir haben mit Herne bei Fortuna Düsseldorf gespielt“, sagt der Student. Dann blieb sein Herz stehen. Was genau geschah, weiß er nur aus Erzählungen: „Ich bin wohl irgendwann in der zweiten Halbzeit hintenüber gekippt“, so der 27-Jährige. Zum Glück war relativ schnell ein Krankenwagen da, aber die Reanimation war schwierig: Erst beim vierten Versuch kehrte Dave Marnold ins Leben zurück. 

Marnold hatte einen Infekt verschleppt ohne es zu merken, der Herzmuskel war entzündet. Lange war nicht klar, wie es mit ihm weitergeht. „Ich bin für eine Woche ins künstliche Koma versetzt worden und einen Tag vor meinem 18. Geburtstag wieder aufgewacht.“ Marnold bekam einen Defibrillator implantiert. Der sollte dabei helfen, das Herz bei Problemen wieder in den richtigen Rhythmus zu bringen. Zunächst habe die Erkenntnis, dass an eine große Karriere nicht mehr zu denken war, geschmerzt, erzählt Dave Marnold.

Marnold probiert es noch einmal mit Fußball

Aber mit dem Fußball war es vorbei – fast zumindest. Dave Marnold macht ein Jahr Pause. „Aber es fehlte mir“, sagt er heute. In seiner Heimatstadt spielte er noch ein Jahr für den VfL Reken. Aber dann war Schluss, denn der Defibrillator hatte sich doch häufiger gemeldet. Trotzdem sollte der VfL Reken wichtig werden für Marnold. „Daniel Sekic war damals dort Jugendleiter und hat mich gefragt, ob ich mir nicht vorstellen kann, eine Jugendmannschaft zu trainieren.“ 

Marnold konnte, und das Coaching war für ihn ein guter Weg, das kreisrunde Loch in seinem Leben zu füllen, das der Fußball hinterlassen hatte. Später, im Jahr 2018, dachte Daniel Sekic noch einmal an Dave Marnold. Und zwar, als er Trainer von Fußball-Oberligist ASC Dortmund 09 wurde. Sekic und Marnold führten die Aplerbecker fast in die Regionalliga, dann hörte Sekic aus persönlichen Gründen auf. „Da hat das für mich auch keinen Sinn mehr gemacht“, sagt Marnold.

Mission Klassenerhalt beim TSV

Er kehrte zum TSV Marl-Hüls zurück, der ihn bei der Anfrage aus Dortmund 2018 hatte ziehen lassen. „Im Oktober habe sich den Anruf vom TSV bekommen“, erinnert sich Marnold, der die Hülser B-Junioren vor dem Abstieg in die Landesliga retten soll. „Das hat mich gereizt, gerade weil es eine schwierige Aufgabe ist“, sagt der Trainer. Als Trainer und auch beim Fitnesssport, den er betreibt, habe er heute keinerlei Probleme mit dem Herzen, sagt Dave Marnold. Trotzdem hat ihn seine eigene Geschichte sensibel gemacht, was die Gesundheit seiner Spieler angeht. „Wenn ich jemanden beim Training habe, der angeschlagen aussieht, habe ich ein besonderes Auge auf ihn“, sagt er.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Zwei Jahre danach: Was ist eigentlich aus den "Schwarze Kuhle"-Betreibern geworden?
Zwei Jahre danach: Was ist eigentlich aus den "Schwarze Kuhle"-Betreibern geworden?
Die Bike-Bahn wird immer attraktiver: 25 Helfer am Start 
Die Bike-Bahn wird immer attraktiver: 25 Helfer am Start 
Dattelner Bürger wollen Parkplätze, ein Klettergerüst aber kein Gewerbegebiet 
Dattelner Bürger wollen Parkplätze, ein Klettergerüst aber kein Gewerbegebiet 
BVB: Drama um Marco Reus - Keine Einsätze mehr 2020? Manager Zorc mit deutlichen Worten zu seinem Star
BVB: Drama um Marco Reus - Keine Einsätze mehr 2020? Manager Zorc mit deutlichen Worten zu seinem Star
Kommunalwahl 2020: Diese Kandidaten treten für die Wahl zum Stadtrat in Marl-Sinsen an
Kommunalwahl 2020: Diese Kandidaten treten für die Wahl zum Stadtrat in Marl-Sinsen an

Kommentare