+
Auch am Mittwoch müssen sich Jakob Helfer (links) und Co. mächtig strecken.

Fußball

Beim TuS 05 Sinsen gibt sich der Tabellenführer die Ehre

  • schließen

Der Start in den März war für den TuS 05 Sinsen erfolgreich, der 2:1-Erfolg in Gerlingen wichtig – nicht nur fürs Punktekonto, sondern auch für die Seele. Jetzt geht's gegen den Spitzenreiter.

Zu Gast ist im Nachholspiel am Mittwochabend die SG Finnentrop/Bamenohl. Die Sauerländer spulen ihr Pensum weiter verlässlich ab, zeigten sich beim jüngsten 2:0 über YEG Hassel als sehr effektiv: „Die spielen zwar einen eher defensiven Fußball, dafür brauchen sie nicht viele Chancen“, hat Sinsens Trainer Michael Schrank erkannt. 

Strammes Programm für Sinsen im März

Mit dem Tabellendritten Hohenlimburg am Sonntag, dem Derby bei der Spvgg. Erkenschwick und dem Gastspiel beim Zweiten DSC Wanne-Eickel stehen demTuS 05 in diesem Monat weitere saftige Aufgaben ins Haus. Vielleicht kommen die zur rechten Zeit, mutmaßt der Trainer: „Gegen gute Mannschaften haben wir in der Vorbereitung auch immer gut ausgesehen. Ich traue meiner Mannschaft daher eine Überraschung zu.“

Zunächst aber geht es am Mittwochabend (Anstoß: 19.30 Uhr, Bezirkssportanlage Obersinsen, Schulstraße) gegen "FinnBam". Dort sorgte man zuletzt nicht nur auf sportlichem Terrain für Schlagzeilen. Denn ungetrübt war Finnentrops 2:0-Erfolg über YEG Hassel am Sonntag nicht.

Rassismus-Eklat in "FinnBam" gegen YEG Hassel

Ein 33 Jahre alter Zuschauer beleidigte einen Gelsenkirchener Spieler rassistisch mit den Worten: „Hanau lebt! Hoffentlich passiert das auch hier.“ Der Zuschauer wurde umgehend des Stadions verwiesen.Wie örtliche Medien berichten, ermittelt der Staatsschutz. 

Die SG Finnentrop/Bamenohl nimmt dazu auf ihrer Homepage wie folgt Stellung: „Eine sofortige Verweisung von der Platzanlage sowie das ausgesprochene Hausverbot sind erst der Anfang unserer Bemühungen, einen gesellschaftlichen Beitrag im Kampf gegen jegliche Form von Rassismus zu leisten.“
 

Das Nachholspiel zwischen Sinsen und Finnentrop/Bamenohl unter Flutlicht wurde zu einer munteren Angelegenheit.  

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Das ist am Körper von „Promis unter Palmen“-Teilnehmerin Carina Spack nicht echt
Das ist am Körper von „Promis unter Palmen“-Teilnehmerin Carina Spack nicht echt
BWW Langenbochum: Vier Neuzugänge auf einen Streich
BWW Langenbochum: Vier Neuzugänge auf einen Streich
Feuerwehr Gladbeck rückt zu Dachstuhlbrand an der Josefstraße aus
Feuerwehr Gladbeck rückt zu Dachstuhlbrand an der Josefstraße aus
Mega-Talent Jude Bellingham: Es gibt nur noch ein Hindernis für den BVB
Mega-Talent Jude Bellingham: Es gibt nur noch ein Hindernis für den BVB
Coronavirus-Isolation: Professor aus Dortmund schlägt Alarm und warnt vor "ernsthaften Problemen"
Coronavirus-Isolation: Professor aus Dortmund schlägt Alarm und warnt vor "ernsthaften Problemen"

Kommentare