+
Neu in der Oberliga: Kapitänin Jana Wirtz (r.) und die Hockey-Damen des VfB Hüls haben den Aufstieg geschafft.

Hockey

Damen des VfB Hüls kehren nach zehn Jahren in die Oberliga zurück

Die Damen des VfB Hüls stehen als Meister der 1. Verbandsliga fest. Ein Faktor hat dabei eine große Rolle gespielt.

Weil der Westdeutsche Hockey-Verband beschlossen hat, die Saison zu beenden, sind die Damen des VfB Hüls Meister der 1. Verbandsliga. Sie hatten vor dem letzten Spieltag zwei Punkte Vorsprung auf die Verfolger. Lukas Tennagels, ihr Trainer, wusste sofort, dass er auch den Fans danken musste: „Sie sind sensationell. Wir haben bei einem Verbandsliga-Damenspiel deutlich mehr Zuschauer als viele Herren-Regionalligisten. Das motiviert uns immer wieder neu“, sagte er.

VfB ist ab jetzt krasser Außenseiter

Aber natürlich hätte alles Anfeuern nichts genutzt, wenn das Team sportlich nicht auf der Höhe gewesen wäre. Aber das war es: „Wir hätten den Titel gern auf dem Feld klargemacht“, betont der Meistermacher. „Das ändert aber nichts daran, dass der Aufstieg mehr als verdient ist. Wir waren das beste Team dieser Liga, haben perfektes Konterhockey gespielt und erfolgreich an unseren Schwächen gearbeitet“, resümiert der Trainer. Nach zehn Jahren kehren die Hülserinnen nun also in die Oberliga zurück. „Auf uns wartet nun eine neue Welt. Ab sofort sind wir immer krasser Außenseiter. Darauf müssen wir uns einstellen.“

Lukas Tennagels trainiert auch die Herren des VfB Hüls und verpasste mit diesen kürzlich knapp den Aufstieg in die Regionalliga

Ähnlich wie im Hockey hatten auch die Basketballer ihre Saison schon beendet. Dort feierte der Marler BC den Aufstieg.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Die Stille des Sonntags - kein Jubel, kein Tackling, kein Fußball
Die Stille des Sonntags - kein Jubel, kein Tackling, kein Fußball
Not der Wohnungslosen wird noch größer - so können Sie helfen
Not der Wohnungslosen wird noch größer - so können Sie helfen
Zwölf Autos standen in Bochum lichterloh in Flammen
Zwölf Autos standen in Bochum lichterloh in Flammen
Mitten im Corona-Chaos: Das tägliche Tagebuch zum Ausnahme-Zustand – Teil 12
Mitten im Corona-Chaos: Das tägliche Tagebuch zum Ausnahme-Zustand – Teil 12
Kein Sport, kein Mitgliedsbeitrag? - Vereine fürchten finanzielle Engpässe
Kein Sport, kein Mitgliedsbeitrag? - Vereine fürchten finanzielle Engpässe

Kommentare