Kickboxen / K1

„Wie eine Dampflok“

OBERHAUSEN - 60 Kämpfer traten in Oberhausen beim Box- und Kickbox-Turnier „No Mercy – Newcomer Gala“ in den Ring. Auch die Kampfsport-Schmiede Fight Academy MMA-Marl war mit zwei Wettkämpfern vertreten. Vor allem der erst zehnjährige Patrizio Simeoli machte schnell klar, dass mit ihm in Zukunft zu rechnen ist.

Simeoli machte im Marler Duo den Anfang. Gegen den zwei Jahre älteren Cem Kanan aus Grevenbroich ging der Schützling von Trainer und Vater Patric Simeoli direkt in die volle Offensive. Kanan steckte schwere Boxtreffer und Kicks zum Körper ein.

Papa Patric begeistert: „Patrizio brauchte nicht lange, um in Fahrt zu kommen. Er kämpfte wie eine Dampflok.“ Lange hielt Kanan dem Box- und Kickhagel nicht stand. In der zweiten Runde dann die Aufgabe – Sieg durch technisches Knock Out für den viel versprechenden Nachwuchs-Kämpfer der Academy.

Im zweiten Kampf begannen sowohl der Marler Kevin Lietdke (23), als auch sein Gegner Fero Selvi (30) furios. Beide setzten einige Treffer durch Kicks und Schläge. Einen harten Kniestoß von Selvi blockte Lietdke unglücklich mit dem Unterarm. Dabei verletzte er sich so schwerwiegend, dass der Kampf nicht weiterging und durch den Ringarzt abgebrochen wurde.

„Wir denken immer positiv und werden weiter hart trainieren. Daraus gehen wir gestärkt hervor“, zeigte sich Coach Simeoli trotz der Verletzung zuversichtlich mit Blick auf die Zukunft.

Das durchwachsene Gesamtergebnis hält sowohl Trainer, als auch seinen Stellvertreter nicht von einer positiven Bilanz ab: „Mein Co-Trainer Dominik Bartsch und ich sind wie immer stolz auf unser Team. Die ganzen Leistungen sind nur möglich, wenn alle an einem Strang ziehen – und das tun wir hier alle.“

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Heftiger Wetterumschwung zieht heran: Sturm, Schnee und spiegelglatte Straßen? DWD warnt bereits
Heftiger Wetterumschwung zieht heran: Sturm, Schnee und spiegelglatte Straßen? DWD warnt bereits
Männer mit Schusswaffe wollten offenbar "Netto" überfallen - doch es gab ein Hindernis
Männer mit Schusswaffe wollten offenbar "Netto" überfallen - doch es gab ein Hindernis
Neue Blitzersäule am Autobahnzubringer: Entscheidendes Detail fehlt aber noch 
Neue Blitzersäule am Autobahnzubringer: Entscheidendes Detail fehlt aber noch 
Hertener Stadtstreicher sitzt jetzt hinter Gittern - aber nicht wegen der grünen Flüssigkeit
Hertener Stadtstreicher sitzt jetzt hinter Gittern - aber nicht wegen der grünen Flüssigkeit

Kommentare