+
Mischt demnächst für den VfL Hüls die gegnerischen Abwehrreihen auf: Linkshänder Alexander Stautenberg.

Handball

Mit einem Rückkehrer greifen die Handballer des VfL Hüls an

  • schließen

Da hat Trainer Eberhard Metz ganze Überzeugungsarbeit geleistet. Mit einem Linkshänder im Rückraum plant der Trainer des VfL Hüls, ganz oben in der Kreisliga anzugreifen.

  • Mit 27 Jahren ist Alexander Stautenberg im besten Handballer-Alter.
  • Das Handball-Einmaleins lernte Klein-Alex beim VfL Hüls.
  • Bei den Senioren sammelte der Linkshänder Erfahrung beim Verbandsligisten HSC Eintracht Recklinghausen. 

Nach seiner Jugendzeit beim VfL Hüls wechselte Stautenberg zum HSC Eintracht Recklinghausen. Kurios: Ohne den Club zu wechseln, spielte er für drei verschiedene Vereine. Erst für den HSC Eintracht. Dann gingen die Recklinghäuser in der HSG Vest auf. Und später löste sich die Spielgemeinschaft auf, die ETG Recklinghausen übernahm die Senioren.

Sporadisch bei der Vorbereitung dabei

Aus beruflichen Gründen pausierte Stautenberg zuletzt. Sporadisch machte er die Vorbereitung beim VfL Hüls mit. "Zumal ich ja nur drei Minuten bis zur Halle brauche. Außerdem spielen noch Kumpels beim VfL", sagt Stautenberg. Betreut werden die Marler vom "ewigen Ebse", Trainer-Urgestein Eberhard Metz.

Für höherklassigen Handball fehlt Stautenberg derzeit die Zeit. Er will aber nicht ausschließen, dass er es vielleicht noch einmal in höheren Klassen versuchen will. Beim VfL Hüls fällt der Aufwand derzeit geringer aus. Zudem steht der Spaß klar im Vordergrund. „Meine Mitgliedschaft habe ich nie gekündigt“, sagt der 27-Jährige. Höherklassig hat auch seinneuer Mitspieler Christian Drüppel bereits gezockt.

Erster Einsatz am Advents-Wochenende geplant

Beim Nachholspiel am Donnerstag (21.11.) gegen den Bochumer HC (20 Uhr, Loekamphalle) wird Stautenberg noch nicht mit von der Partie sein. Geplant ist, dass der Rückraumspieler sein Debüt am Doppelspieltag am ersten Advents-Wochenende feiern wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Rund 5.000 Kinder und ihre (Groß-)Eltern folgen dem Nikolaus beim Zug durch Oer-Erkenschwick
Rund 5.000 Kinder und ihre (Groß-)Eltern folgen dem Nikolaus beim Zug durch Oer-Erkenschwick
Entscheidung um Alexander Nübel naht: Das ist Schalkes Millionen-Plan
Entscheidung um Alexander Nübel naht: Das ist Schalkes Millionen-Plan
EC-Karten-Dieb festgenommen - 41-Jähriger durch Zeugenhinweise enttarnt
EC-Karten-Dieb festgenommen - 41-Jähriger durch Zeugenhinweise enttarnt
Bundesparteitag: Kevin Kühnert zum neuen SPD-Vize gewählt - Heil mit schlechtestem Ergebnis
Bundesparteitag: Kevin Kühnert zum neuen SPD-Vize gewählt - Heil mit schlechtestem Ergebnis
Bald droht auf Schalke das nächste Torwart-Chaos: Was passiert, wenn Fährmann zurückkommt?
Bald droht auf Schalke das nächste Torwart-Chaos: Was passiert, wenn Fährmann zurückkommt?

Kommentare