+
FC-Stürmer Marco Niewiedzial überraschte SV-Keeper Ertürk mit einem Schuss ins kurze Eck und erzielte Treffer Nummer fünf beim Auswärtssieg in Zweckel.

Fußball

FC Marl feiert sechsten Sieg im sechsten Spiel - mit einem Neuzugang

Unter anderem drei Elfmetertreffer haben Bezirksliga-Spitzenreiter FC Marl zum 6:2 (2:1)-Sieg beim SV Zweckel verholfen. Beim FCM feierte ein Neuzugang sein Debüt. 

Dabei handelt es sich um Daniel Koseler. Der ehemalige Spieler des TSV Marl-Hüls hatte wegen einer schweren Verletzung lange nicht gespielt. "Daniel ist schon seit Monaten bei uns", sagte FCM-Trainer Mani Mulai. "Er wollte nach seiner langen Pause erst wieder spielen, wenn er fit ist und sich sicher fühlt. Weil Kim Völkel ausfiiel, musste Daniel heute ran."

Zweckel gleicht schnell aus

Bei Koselers erstem Einsatz den FCM beim SV Zweckel standen zunächst andere im Rampenlicht. Der Sekundenzeiger hatte noch nicht einmal gerundet als Niklas Baf im Zweckeler Strafraum von den Beinen geholt wurde. FC-Goalgetter Yannik Goecke brachte seine Team per Strafstoß in Front (1.). Aber der Gastgeber antwortete schnell mit 1:1 durch Alexander Tschalumjan (5.).

Niklas Baf verwandelt den zweiten Strafstoß

Nachdem Goecke mit zwei Kopfbällen noch knapp gescheitert war (9., 11.), versenkte er seinen dritten Versuch zur abermaligen Führung (14.). Dabei blieb es bis zur Pause. Der zweite Durchgang startete dann fast identisch zum ersten Durchgang, mit einem schnellen Treffer. Dario Gedenk konnte nur durch ein elfmeterreifes Foul gebremst werden, diesmal ließ Niklas Baf SV-Keeper Ertürk keine Abwehrmöglichkeit (47.). Als Fabian Kudlek auf Flanke von Marco Niewiedzial per Kopf kurz darauf den vierten Treffer nachlegte (51.), war das Spiel so gut wie entschieden.

Saisontor Nummer 13 für Yannick Goecke

Der FCM schaltete einen Gang zurück, ließ zahlreiche Standards der Gastgeber zu. So fiel dann auch der Anschlusstreffer durch einen abgefälschten Freistoss von Mirac Öntürk (72.). Aber der FCM trat noch einmal auf’s Gaspedal – in Person von Marco Niewiedzial, der einen unwiderstehlichen Spurt über das halbe Feld anzog, um anschließend SV-Goalie Ertürk mit einem Schuss ins kurze Eck zu düpieren (79.). Der Schlusspunkt wurde wieder aus elf Metern Entfernung gesetzt. Diesmal wurde Paul Wilhelm im Strafraum der Gastgeber abgeräumt und Yannik Goecke donnerte die Kugel humorlos, zu seinem bereits dreizehnten Saisontreffer (!) ins Zweckeler Gehäuse (86.).

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Metro verkauft Real: Wohin die Reise für den Supermarkt in Herten geht, ist offen
Metro verkauft Real: Wohin die Reise für den Supermarkt in Herten geht, ist offen
Wie viele Einwohner hat Waltrop? Eine Frage, bei der sich die Statistiken widersprechen
Wie viele Einwohner hat Waltrop? Eine Frage, bei der sich die Statistiken widersprechen
Brexit: Entscheidung vertagt! Johnson beantragt wieder einen Aufschub
Brexit: Entscheidung vertagt! Johnson beantragt wieder einen Aufschub
Brückenarbeiten im Kreuz Recklinghausen: A43 ist am Wochenende komplett gesperrt
Brückenarbeiten im Kreuz Recklinghausen: A43 ist am Wochenende komplett gesperrt
Rückruf: Salami kann Kunststoffstückchen enthalten - Worauf Käufer jetzt achten sollten
Rückruf: Salami kann Kunststoffstückchen enthalten - Worauf Käufer jetzt achten sollten

Kommentare