+
Jubel, Trubel und Heiterkeit herrschen beim FCM nach dem zweiten Sieg im zweiten Spiel. 

Fußball

Zweites Spiel, zweiter Sieg: Stuckenbusch kann FC Marl nicht stoppen

Der Sieg des FC Marl bei den Sportfreunden Stuckenbusch fiel klar aus. Aber es hätte auch anders kommen können.

Die Partie erhielt einen frühen Knackpunkt: Direkt vor der Stuckenbuscher Bank traf Dominik Heinemann bei einem harten Tackling Ball und Gegenspieler Paul Wilhelm (18.). Für Referee Saban Cakar ein grobes Foulspiel, was er mit einem Feldverweis bestrafte, aber umstritten war diese Entscheidung allemal.

Sportfreunde gehen in Führung

Trotzdem gingen die Hausherren in Führung. Nach einem Eckstoß von Kapitän Marvin Schulz war Abwehrspieler Dorian Klahs mit dem Kopf zur Stelle (27.). Aber lange konnte sich der Sportfreunde-Anhang nicht freuen. Mit dem Hinterkopf lenkte Fabian Kudlek eine Völkel-Flanke zum Ausgleich in die Maschen (32.).

Goecke dreht auf

Der zweite Durchgang war wenige Minuten alt, als Yannick Goecke nach einem Doppelpass in eine gute Schussposition kam und Kandziora mit einem platzierten Schuss keine Abwehrmöglichkeit ließ (49.). Eigentlich lief jetzt alles für den FCM. Aber unter tatkräftiger Mithilfe der FC-Defensive wurden die Gastgeber noch einmal wiederbelebt. Marvin Schulz war der Nutznießer, nachdem die Kugel durch die Marler Hintermannschaft leichtfertig vertändelt wurde (53.). 

Humenscheimer betreibt Ergebniskosmetik

Durch zwei Treffer von Tormaschine Goecke bog der Meisterschaftsfavorit endgültig auf die Siegesstraße ein. Zuerst nickte er eine punktgenaue Flanke von Ahmed Bakare in die Maschen (58.), anschließend vollendete Goecke eine scharfe Hereingabe von Paul Wilhelm (88.). Dazwischen streichelte der eingewechselte Dario Gedenk einen direkten Freistoss ins Stuckenbuscher Netz (85.). Der Treffer von Roman Humenscheimer in der Nachspielzeit war nur noch Ergebniskosmetik (90.+2).

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Heftiger Wetterumschwung zieht heran: Sturm, Schnee und spiegelglatte Straßen? DWD warnt bereits
Heftiger Wetterumschwung zieht heran: Sturm, Schnee und spiegelglatte Straßen? DWD warnt bereits
Männer mit Schusswaffe wollten offenbar "Netto" überfallen - doch es gab ein Hindernis
Männer mit Schusswaffe wollten offenbar "Netto" überfallen - doch es gab ein Hindernis
Neue Blitzersäule am Autobahnzubringer: Entscheidendes Detail fehlt aber noch 
Neue Blitzersäule am Autobahnzubringer: Entscheidendes Detail fehlt aber noch 
Hertener Stadtstreicher sitzt jetzt hinter Gittern - aber nicht wegen der grünen Flüssigkeit
Hertener Stadtstreicher sitzt jetzt hinter Gittern - aber nicht wegen der grünen Flüssigkeit

Kommentare