+
Der FC Marl II verteidigte seinen Titel aus dem Vorjahr.

Fußball: Inoffizielle Stadtmeisterschaft der Reserveteams

FC Marl II verteidigt Titel beim "Bürgermeister-Cup" gegen den TSV Marl-Hüls II

Wieder führte kein Weg am FC Marl II vorbei: Der Vorjahressieger gewann auch die Auflage 2019 um den "Bürgermeister-Cup" beim SC Marl-Hamm. Doch der Weg dahin war holprig.

Denn in der Gruppenphase zeigte der Favorit Schwächen, sammelte in den Begegnungen mit Fenerbahce Istanbul Marl II (1:1), dem SC Marl-Hamm II (2:1) und dem TSV Marl-Hüls (1:1) lediglich fünf Punkte. Als Gruppenzweiter hinter dem TSV qualifizierte sich die Mannschaft von trainer Sebastian Kobus aber trotzdem fürs Halbfinale.

FCM II schlägt Sickingmühle II

Dort war der Sickingmühler SV II, der die Gruppe A gewonnen hatte, der Gegner - und hatte keine Chance, weil die Kobus-Truppe sich ordentlich steigerte. In zweimal zehn Minuten Spielzeit über das halbe Feld besiegte der FCM II den SSV II mit 4:0 und stand im Finale.

TSV II überrascht

Dorthin hatte sich auch das Überraschungsteam des Turniers, der TSV Marl-Hüls II, vorgekämpft. Das Team um Spielertrainer Kerem Ceylan zog hinter dem SSV II, gegen den es 2:3 verlor, durch einen 1:0-Sieg über die DJK Germania Lenkerbeck II sowie einen 5:1-Erfolg über den SuS Polsum II ins Semifinale ein.

Internes Duell geht an Zweitvertretung

Das vereinsinterne Duell dort gegen die eigene Erstvertretung war ungemein spannend. Die zweite Hülser Mannschaft ging durch einen von Yunus Kocak verwandelten, umstrittenen Neunmeter in Führung, aber Marvin Pulver verwandelte für den TSV I ebenfalls vom Punkt aus. Yasin Külah schoss den TSV II dann ins Endspiel.

Maurice Kral an zwei Treffern beteiligt

Dort war die neu formierte TSV-Truppe in Hälfte eins mit schnellen Gegenstößen gefährlicher, baute aber in den zweiten zehn Minuten ab. Maurice Kral, zusammen mit Teamkollege Patrick Walter hinterher als bester Spieler des Turniers ausgezeichnet, bereitete das 1:0 für den FCM durch Andreas Janzen vor und erzielte das 2:0 kurz vor dem Ende selbst. Bester Torschütze des Turniers war Marvin Pulver (TSV Marl-Hüls) mit fünf Treffern. 

In mehreren Städten wurden am Wochenende die Stadtmeister 2019 gekürt. Wir haben alle Sieger und Ergebnisse zusammengefasst.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Notlandung auf dem Flugplatz Borkenberge - Pilot schwer verletzt
Notlandung auf dem Flugplatz Borkenberge - Pilot schwer verletzt

Kommentare