+
Jörg Breski (l.) ist zurzeit nicht als U19-Trainer des TSV Marl-Hüls im Amt.

U19 des TSV Marl-Hüls nach Rücktritt  ohne Trainerteam - aber vielleicht nicht lange

Nach dem Rücktritt von Jörg Breski, Daniel Koseler und Peter Tudyka steht die U19 des TSV Marl-Hüls zwei Wochen vor dem Landesliga-Start ohne Trainerteam da. Aber ein Hintertürchen ist noch offen.

Jörg Breski bestätigte dieser Zeitung auf Nachfrage den Rücktritt. Allerdings verwies der Coach auch darauf, dass es durchaus die Option auf eine weitere Zusammenarbeit gebe. „Wir haben am Dienstag ein klärendes Gespräch mit dem Vorstand“, so Breski. „Uns liegt die Mannschaft ja auch am Herzen, schließlich haben wir viele Spieler dazu gebracht, dass sie bleiben.“ Zu den genauen Gründen für den Rücktritt wollte Breski sich nicht äußern.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Achtung - Panzerblitzer "Ursula" ist zurück und bereits wieder im Einsatz
Achtung - Panzerblitzer "Ursula" ist zurück und bereits wieder im Einsatz
Herten-Forum:  Neuer Termin für die Eröffnung und erfreulicher Stand bei der Vermietung
Herten-Forum:  Neuer Termin für die Eröffnung und erfreulicher Stand bei der Vermietung
Jörg Hülsmann bringt die Fußballer des VfB Hüls auf Vordermann
Jörg Hülsmann bringt die Fußballer des VfB Hüls auf Vordermann
Video
Heimwerkerglück! Ein Meisenkasten entsteht | cityInfo.TV
Heimwerkerglück! Ein Meisenkasten entsteht | cityInfo.TV
Wer sind die Hertener Jugendsportler des Jahres? Stimmen Sie jetzt für Ihre Favoriten!
Wer sind die Hertener Jugendsportler des Jahres? Stimmen Sie jetzt für Ihre Favoriten!

Kommentare