+
FCM-Torjäger Yannick Goecke war bei zwei Chancen glücklos, holte aber den Elfmeter heraus.

Fußball

FC Marl verschießt Elfmeter - Spitzenspiel beim Erler SV geht 0:2 verloren

Der FC Marl muss Spitzenreiter Erler SV ziehen lassen. Die Elf von Mani Mulai verlor in Gelsenkirchen mit 0:2 (0:1), obwohl es auch anders hätte ausgehen können.

Denn Chancen hatten die Gäste. Der FCM spielte zwar keine gute erste Hälfte, geriet durch einen Treffer von Marvin Scholz nach zwölf Minuten in Rückstand und kreierte aus seinem spielerischen Übergewicht viel zu selten gefährliche Torraumszenen.

Völkel versagen beim Strafstoß die Nerven

Im zweiten Durchgang aber trat die Mulai-Elf viel entschlossener auf und erhöhte den Druck, während der Spitzenreiter den knappen Vorsprung nur noch versuchte zu verwalten. Nach gut einer Stunde bot sich dem FC die große Möglichkeit, dem Spiel noch einmal eine Wende zu geben. Yannick Goecke wurde nach einer feinen Einzelleistung im Strafraum gefällt, Schiedsrichter Piel zeigte folgerichtig auf den Punkt. Mittelfeldmotor Kim Völkel scheiterte mit seinem Strafstoss jedoch an SV-Torhüter Tobias Zimmer (67.).

FCM-Keeper Gröner verhindert früheres 0:2

So musste der FCM seine Defensive mehr und mehr entblößen, wodurch er anfälliger für Konter wurde. Einen dieser schnellen Gegenangriffe konnte FC-Goalie Gröner mit einer starken Fußabwehr gegen Bünyamin Karagülmez noch klären (70.). Wenige Minuten später war er aber dann chancenlos, als wiederum der Erler Routinier alleine vor ihm auftauchte und dem Gast mit seinem Treffer endgültig den Stecker zog (78.).

Das sagte FCM-Kapitän Yannick Goecke vor dem Spitzenspiel. Trainer Mani Mulai hatte unter der Woche schonNeuzugänge in der Winterpause angekündigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Neues Forum Herten: Es gibt Neuigkeiten vom Vermarkter
Neues Forum Herten: Es gibt Neuigkeiten vom Vermarkter
An vier Stellen leuchten jetzt Gruben-Ampelmännchen in Herten - Fotostrecke
An vier Stellen leuchten jetzt Gruben-Ampelmännchen in Herten - Fotostrecke
Transfer-Ticker BVB: Ernsthafter Interessent für Passlack - an einem Detail hakt es noch
Transfer-Ticker BVB: Ernsthafter Interessent für Passlack - an einem Detail hakt es noch
Heiße Spur: Drittes entlaufenes Rind nach sechs Wochen im Bohnenfeld entdeckt
Heiße Spur: Drittes entlaufenes Rind nach sechs Wochen im Bohnenfeld entdeckt
Dortmund: Was die neuen Schriftzeichen am U-Turm bedeuten
Dortmund: Was die neuen Schriftzeichen am U-Turm bedeuten

Kommentare