+
Einziger VfB-Torschütze in Dorsten war Neuzugang Marvin Poggel, der per Abstauber die 1:0-Führung herstellte.

Fußball: Erste Testspielniederlage

Der VfB Hüls hält beim SV Dorsten-Hardt gut mit, nutzt aber seine Chancen nicht

Die erste Testspielniederlage hat Bezirksligist VfB Hüls eingesteckt. In der dritten Partie der Vorbereitung beim SV Dorsten-Hardt (Landesliga) hätte das nicht sein müssen.

Denn Chancen hatten die Hülser. Sie gingen nach 14 Minuten auch durch Marvin Poggel in Führung, der nach einem Schuss von Mirko Grieß abstaubte. Zweimal kamen die Gastgeber aber auf der linken Hülser Abwehrseite durch, zweimal hieß der Torschütze Daniel Moritz (18., 37.).

 Sangare und Prudetskiy vergeben Chancen

Die ersten zehn Minuten des zweiten Durchgangs gehörten den Hausherren, aber dann befreite sich der VfB. Zwei große Chancen durch Moussa Sangare und German Prudetskiy blieben aber ungenutzt, in der 89. Minute sorgte Dorstens Hendrik Bromkamp nach einem Konter für den 3:1-Endstand (89.).

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kettensägen im Einsatz: 23 Bäume werden für neues Einkaufszentrum gefällt
Kettensägen im Einsatz: 23 Bäume werden für neues Einkaufszentrum gefällt
Hat Recklinghausen das schönste Rathaus in NRW? Das Voting hat begonnen
Hat Recklinghausen das schönste Rathaus in NRW? Das Voting hat begonnen
Bayerns neuer Torhüter ein Bankdrücker? Schalkes Trainer entscheidet nach 0:5-Debakel
Bayerns neuer Torhüter ein Bankdrücker? Schalkes Trainer entscheidet nach 0:5-Debakel
Drei Jahre dauerten die Diskussionen - jetzt rollen an der Süder Grundschule die Bagger
Drei Jahre dauerten die Diskussionen - jetzt rollen an der Süder Grundschule die Bagger
Wende bei Dribbelkönig Sancho? So sehen Dortmunds Chancen wirklich aus
Wende bei Dribbelkönig Sancho? So sehen Dortmunds Chancen wirklich aus

Kommentare