Motorsport

Mika Mnich feiert Sieg-Hattrick

  • schließen

Marl - Mika Mnich scheint bei der Deutsch-Niederländischen-Kart-Meisterschaft (DNKM) nicht aufzuhalten zu sein. Der Marler Grundschüler hat seinen ersten Dreifach-Sieg in der Nachwuchs-Serie gefeiert.

Auf der Kartstrecke (785 m) in Vledderveen in Nord-Holland gewann der Achtjährige alle drei Rennen an einem Wochenende.

Vor dem letzten verbleibenden Rennwochenende hat er als Führender seinen Vorsprung auf 28 Meisterschaftspunkte ausgebaut.

Im ersten Rennen hatte der von P3 gestartete Sickingmühler die Führung in der siebten Runde erobert und nicht mehr hergegeben. In den Rennen zwei und drei fuhr er zweimal vom ersten Startplatz zu einem souveränen Erfolg.

Die letzte Station ist Mitte November auf der Outdoor-Kartbahn in Geesthacht (850 m) bei Hamburg.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weihnachtsmarkt: Auch diesmal heißt es in der Recklinghäuser Altstadt "Advent hoch vier!"
Weihnachtsmarkt: Auch diesmal heißt es in der Recklinghäuser Altstadt "Advent hoch vier!"
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Klebeck hört als Spielertrainerin bei der DJK Spvgg. auf
Klebeck hört als Spielertrainerin bei der DJK Spvgg. auf
Was die Tücher und die Aufnäher auf der Kluft über die Pfadfinder verraten
Was die Tücher und die Aufnäher auf der Kluft über die Pfadfinder verraten
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 

Kommentare