+
Luisa Pennekamp (links) sorgte mit ihrer DM-Qualifikation aus Sicht des VfL Hüls für den Höhepunkt, aber auch Nele Schimmelpfennig (M.) und Isabelle Loch erzielten in Bochum gute Ergebnisse.

Rollkunstlauf

Luisa Pennekamp qualifiziert sich für DM

MARL - Schöner Erfolg für die Rollkunstläuferinnen Isabelle Loch, Luisa Pennekamp und Nele Schimmelpfennig vom VfL Hüls: Bei der Landesmeisterschaft in Bochum erreichten sie gute Plätze – garniert wurde das noch mit der DM-Qualifikation für Pennekamp.

Sie startete zum ersten Mal in der Leistungsklasse Schüler B und musste sich somit bei den anspruchsvollen Pflichtelementen behaupten. Aber Pennekamp war gut vorbereitet und lief äußerst konzentriert. Der Lohn dafür war Platz drei landesweit, was gleichbedeutend mit dem DM-Ticket war. Die nationalen Titelkämpfe finden im April in Freiburg statt, wo Luisa Pennekamp den NRW-Landesverband vertreten wird.

Auch für Isabelle Loch war die Leistungsklasse Kunstläufer Neuland, aber auch sie ließ sich davon nicht beeindrucken und gewann den Wettbewerb mit einer fehlerfreien Darbietung – ein weiterer Grund zu großer Freude im VfL-Lager.

Nele Schimmelpfennig rundete den Wettbewerb aus der Sicht der VfL Hüls mit dem achten Platz in der Leistungsklasse Kunstläufer ab.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Drastischer Lebensmittel-Rückruf - Behörden lösen sogar per „Katwarn“-App Gefahren-Alarm aus
Drastischer Lebensmittel-Rückruf - Behörden lösen sogar per „Katwarn“-App Gefahren-Alarm aus
Einstimmung aufs "Fest der Feste": 150 Weihnachtsmärkte der Region auf einen Blick
Einstimmung aufs "Fest der Feste": 150 Weihnachtsmärkte der Region auf einen Blick
Sternschnuppen im November 2019: Wann erreichen Leoniden ihr Maximum? 
Sternschnuppen im November 2019: Wann erreichen Leoniden ihr Maximum? 
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche

Kommentare