+
Im letzten Jahr kamen viele Interessierte zum Cross-Defense-Lehrgang in die Rundsporthalle.

In der Rundsporthalle

Kampfsport in allen Facetten

MARL. - Auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen zum bereits achten Cross Defence Lehrgang des StadtSportVerbandes (SSV) Marl. Interessierte können sich am Samstag, 23. Juni, von 10 bis 14 Uhr in der Rundsporthalle über das breite Angebot informieren, das Marler Vereine in Sachen „Kampfsportarten“ zu bieten haben.

Ziel des Lehrgangs ist zum einen der Erfahrungsaustausch untereinander. Zum anderen bietet er für Interessierte eine Möglichkeit, sich einen Überblick über die diversen Kampfsportarten zu verschaffen. Jörg Kerschek, Kampfsportkoordinator im Stadt-Sport-Verband: „Immer wieder erreichen uns Anfragen von Eltern oder Jugendlichen, die eine Kampfsportart für sich oder ihre Kinder suchen.“

Kerschek weiß: In vielen Fällen führen Begriffe wie Karate, Krav Maga oder Muay Thai eher zu Verwirrung als zur Klärung, welches die richtige Kampfsportart sein könnte. „Um allen einen besseren Überblick zu geben, richten wir auch in diesem Jahr wieder den Cross Defense Lehrgang aus,“ so der Kampfsportkoordinator. Eltern sowie Kinder und Jugendliche haben an diesem Tag die Möglichkeit, aktiv am Training teilzunehmen und in anschließenden Gesprächen mit den Trainern weitere Informationen zu sammeln.

Vorgestellt werden in diesem Jahr Savate, Jiu Jitsu, Wing Tsun, Muay Thai, Mixed Martial Arts (MMA), Karate und Krav Maga.

Ort des Geschehens ist die Rundsporthalle an der Hagenstraße.

Die Teilnahmegebühr für den Lehrgang beträgt 5 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Nach einer spektakulären Raubserie schlagen die Ermittler erneut zu
Nach einer spektakulären Raubserie schlagen die Ermittler erneut zu
Amokfahrt in der Silvesternacht in Bottrop und Essen - diese Strafe erwartet den 50-jährigen Täter
Amokfahrt in der Silvesternacht in Bottrop und Essen - diese Strafe erwartet den 50-jährigen Täter
„Roxette“-Sängerin tot - Erschütterndes Krebs-Zitat von ihr: “Ich hasste jede Sekunde dieses Daseins“
„Roxette“-Sängerin tot - Erschütterndes Krebs-Zitat von ihr: “Ich hasste jede Sekunde dieses Daseins“
Platz gesperrt: Spvgg. Erkenschwick vorzeitig in der Winterpause
Platz gesperrt: Spvgg. Erkenschwick vorzeitig in der Winterpause

Kommentare