Schwimmen

Fünf Neue auf den Startblöcken

Marl - Neuer Trainer, neue Schwimmerinnen und Schwimmer – die Startgemeinschaft Schwimmsportfreunde Marl-Hüls (SG SSF) freut sich neben dem neuen Cheftrainer der Wettkampfmannschaft auch über Verstärkung in den Reihen der Wassersportler.

Ins Training eingestiegen sind die fünf Neuankömmlinge schon, die erste Bewährungsprobe für Malin Thüring, Laura Manju Simon, Lena Bakenecker sowie Moritz und Marian Meyer steht schon bei den Bezirksmeisterschaften im Münsteraner Freibad(30. Juni/1. Juli) an.

Moritz Meyer (Jg. 99) startet dieses Wochenende auf den NRW-Meisterschaften in Wuppertal – zwar noch für seinen alten Verein SV Neptun Herne, aber unter der Betreuung von SG-Cheftrainer Michael Pietrasch. Bei den Bezirksmeisterschaften wird er dann erstmals für Marl an den Start gehen, ebenso nimmt er in der ersten Woche der Schulferien an den Deutschen Meisterschaften für die SG SSF Marl-Hüls teil.

Mit Naomi Lipka (Jg. 2002) startet eine weitere SG-Aktive auch am jetzigen Wochenende in Wuppertal über 50m und 200m Rücken.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Dorthin zieht die „Alte Schmiede“ in Marl
Leiche treibt im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Leiche treibt im Kanal in Waltrop - Gericht hat letztes Urteil gefällt
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Dutzende Landwirte entzünden Mahnfeuer an Kreuzung in Herten-Bertlich
Dutzende Landwirte entzünden Mahnfeuer an Kreuzung in Herten-Bertlich

Kommentare