+
Noch ist offen, warum der Schiedsrichter die Partie in POlsum abbrach.

Fußball

Spielabbruch in Polsum - und keiner weiß warum

Die Kreisliga-C-Partie SuS Polsum II gegen SuS Hervest-Dorsten II wurde nach einer Stunde vom Schiedsrichter abgebrochen. Warum, bleibt offen.

Schiedsrichter Jan Schwitkowski (Herten) brach nach 60 Minuten beim Stand von 3:1 für die Gäste ab. Warum, war keinem so richtig klar, erklären wollte sich der Unparteiische auch nicht. Nur so viel soll er gesagt haben: "Wenn ihr einen Besseren wollt, dann müsst ihr höherklassig spielen." Gut möglich also, dass die Spieler ihn für seinen Geschmack zu viel kritisiert haben. Beide Vereine haben sich gegenüber dem Fußballkreis bereits zum Abbruch geäußert, nun soll auch der Referee noch gehört werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp 2020
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp 2020
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Vanessa Blumhagen zeigt Oben-ohne-Foto mit Rücken zur Kamera - dann dreht sie sich tatsächlich um
Vanessa Blumhagen zeigt Oben-ohne-Foto mit Rücken zur Kamera - dann dreht sie sich tatsächlich um

Kommentare