+
Mirko Grie0 (l.) ist fast immer eine der auffälligsten Figuren beim VfB Hüls. Der Bezirksligist muss aber womöglich lange auf den verletzten Stürmer verzichten.

Stürmer verletzte sich im Finale der Stadtmeisterschaft

Stürmer Mirko Grieß droht bei Bezirksligist VfB Hüls lange auszufallen

Schon beim Bezirksliga-Auftaktsieg in Kirchhellen musste der VfB Hüls auf den verletzten Mirko Grieß verzichten. Wie lange er ausfällt, ist noch völlig offen, sicher aber mehrere Wochen.

Im Nachhinein muss man sagen, dass der Sieg des VfB Hüls bei der Stadtmeisterschaft teuer erkauft war. Denn Mirko Grieß, der gegen den TuS Sinsen alle drei Treffer erzielte und den VfB so ins siegreiche Elfmeterschießen führte, verletzte sich dabei. "Beim letzten Schuss habe ich mir das Knie verdreht", sagt der 30-Jährige.

Diagnose Knorpelschaden

Vergangene Woche ergab dann ein MRT-Termin die Diagnose Knorpelschaden. "Jetzt muss ich zum Arzt und schauen, wie es weitergeht", sagt Mirko Grieß. Auch eine Operation ist nicht ausgeschlossen. Über den Zeitpunkt seiner Rückkehr kann auch Grieß selbst zurzeit nur spekulieren. Bis dahin fiebert er am Seitenrand mit. "Ich war mit in Kirchhellen und habe die Jungs von der Seite aus unterstützt", sagt er. "Auch wenn es mir schwerfällt, ich war richtig aufgeregt." Grieß feuert seine Mannschaftskameraden auch beim Pokalspiel in Barkenberg am Donnerstag (18.30 Uhr) an.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kommunalwahl in Waltrop: Das sind die Bewerber/innen für das Bürgermeisteramt
Kommunalwahl in Waltrop: Das sind die Bewerber/innen für das Bürgermeisteramt
Antrag auf Bürgschaft von Schalke 04 stößt auf heftige Kritik von Ex-Innenminister: „Die Steuerzahler sollten auf keinen Fall...“
Antrag auf Bürgschaft von Schalke 04 stößt auf heftige Kritik von Ex-Innenminister: „Die Steuerzahler sollten auf keinen Fall ...“
Aus heiterem Himmel: Mann tritt Bekannten und fährt wieder davon
Aus heiterem Himmel: Mann tritt Bekannten und fährt wieder davon
"Tammy" - Ein Tagebuch zur Selbstfindung
"Tammy" - Ein Tagebuch zur Selbstfindung
Falschparker verwarnt: Dann rast der Transporter auf die Ordnungskräfte zu
Falschparker verwarnt: Dann rast der Transporter auf die Ordnungskräfte zu

Kommentare