+
Bei der Stadtmeisterschaft trafen der FC Marl, hier mit Top-Stürmer Yannick Goecke in der Mitte, und der VfB aufeinander, jetzt geht es um Meisterschaftspunkte.

Fußball

So wollen der FC Marl und der VfB Hüls ins Bezirksliga-Derby gehen

Das Derby zwischen dem FC Marl und dem VfB Hüls in der Fußball-Bezirksliga steht im Mittelpunkt des Interesses. Beide Kontrahenten müssen weichtige Spieler ersetzen.

Bezirksliga

FC Marl - VfB Hüls (So., 15 Uhr, Hagenstraße)

Den Gastgebern stehen Urlauber Pascal Vasic und der verletzte Mahmut Tas nicht zur Verfügung. Ein Fragezeichen steht noch hinter dem Einsatz von Andre Töppler, der sich am Donnerstag im Kreispokal bei ETuS Haltern verletzt hatte.

Ausgerechnet zum Derby befindet sich der starke VfB-Torhüter Nils Martens im Urlaub, wie auch Fabian Sdzuy. Fraglich ist noch der Einsatz der angeschlagenen Brian Kreuz und German Prudetskiy, die Langzeitverletzten Patryk Beczkowski und Mirko Grieß fehlen weiterhin.

Kreisliga A

SC Marl-Hamm - BW Wulfen (So., 15 Uhr, Feldweg)

Die Hammer Löwen wollen die schwarze Serie gegen Wulfen (seit 2014 fünf Niederlagen im direkten Duell) brechen. aber das wird schwer, denn sie müssen auf die Leistungsträger Danny Pritchard, Sören Luppatsch (beide verletzt) und Kevin Just (beruflich verhindert) verzichten.

Fenerbahce Ist. Marl - SV Lembeck (So., 15 Uhr, Feldweg)

Die Urlauber Oguzhan Inam und Orhan Bekmezci kehren zurück in den Fener-Kader, sodass Spielertrainer Ilker Ciloglu wieder etwas mehr Alternativen hat. Die Gastgeber wollen ihre kleine Serie von zwei Spielen ohne Niederlage zum Saisonstart weiter ausbauen.


BVH Dorsten - TuS 05 Sinsen II (So., 15 Uhr)

Trainer Björn Brinkmann befindet sich im Urlaub und wird von seinem Assistenten Bilal Kuzucu vertreten. Der kann mit Unterstützung aus der ersten Mannschaft planen. Ob Robin Ihle, Jan und Niklas Kruschwitz spielen können, ist aber noch offen.

Kreisliga B

SV Westerholt - SuS Polsum (So., 15 Uhr)

Ein schwieriges Spiel für den SuS, denn der SVW hat sich selbst zum Titelaspiranten erklärt und erfüllt diese Rolle auch bisher. Der SuS-Kader ist nahezu komplett.

FC Marl II - SuS Hervest-Dorsten (So., 13 Uhr, Hagenstraße)

Die Gäste haben bereits sechs Punkte gesammelt und sind voraussichtlich ein harter Brocken. Gut, dass Arton Shala nun eine Trainingswoche hat und damit weiter ist als vergangenen Sonntag - und dass Top-Torjäger Benny Spitzer wohl wieder in den FCM-Kader zurückkehrt.

SuS GW Barkenberg - Sickingmühler SV (So., 15 Uhr)

Die Sickingmühler sind vom Pech verfolgt: Sie haben ein hartes Auftaktprogramm und Woche für Woche verlängert sich die Ausfallliste. Dominik Lenger und Tim Kusch gesellten sich vergangenen Sonntag mit Platzverweisen hinzu. Außerdem ereilte den SSV die Hiobsbotschaft, dass Alexandros Chouliaras sich im Auftaktspiel gegen den FCM II einen Kreuzbandriss zugezogen hat.

SV Dorsten-Hardt II - TSV Marl-Hüls (So., 13 Uhr)

Wer aus dieser Partie zwischen zwei Teams mit je drei Punkten als Sieger hervorgeht, kann sich nach oben orientieren. 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Heftiger Wetterumschwung zieht heran: Sturm, Schnee und spiegelglatte Straßen? DWD warnt bereits
Heftiger Wetterumschwung zieht heran: Sturm, Schnee und spiegelglatte Straßen? DWD warnt bereits
Männer mit Schusswaffe wollten offenbar "Netto" überfallen - doch es gab ein Hindernis
Männer mit Schusswaffe wollten offenbar "Netto" überfallen - doch es gab ein Hindernis
Neue Blitzersäule am Autobahnzubringer: Entscheidendes Detail fehlt aber noch 
Neue Blitzersäule am Autobahnzubringer: Entscheidendes Detail fehlt aber noch 
Hertener Stadtstreicher sitzt jetzt hinter Gittern - aber nicht wegen der grünen Flüssigkeit
Hertener Stadtstreicher sitzt jetzt hinter Gittern - aber nicht wegen der grünen Flüssigkeit

Kommentare