+
Das neue Damenteam beim TC 33 (v.l.): Nicole Heinz, Alexandra Westerkamp, Silke Henne, Astrid Blersch, Karo Lueg, Luisa Schwarzmann und Lucy Schulz. Nicht auf dem Foto sind Helena Harms und Rimi Khalil.

Nur zwei Spielerinnen haben Wettkampferfahrung

Der TC Marl 33 hat wieder ein Damenteam

MARL - Nach Jahren schickt der TC Marl 33 wieder eine Damenmannschaft ins Rennen. Los geht es am 7. Juli im Heimspiel gegen Grün-Weiß Bochum.

Mannschaftsführerin Luisa Schwarzmann spricht von einer großen Lust der Frauen, regelmäßig mit Nicole Heinz aus der Tennisschule von Klaus Sures zu trainieren, Wettkämpfe zu bestreiten und Gemeinschaft zu erleben. Gerne wollen die „neuen“ TC-Damen an die Tradition des erfolgreichen Damentennis beim TC Marl 33 wieder anknüpfen. Luisa Schwarzmann ist klar, dass das eine große Herausforderung ist, denn bisher haben nur zwei Spielerinnen Wettkampferfahrung. „Aber darin liegt ja auch ein besonderer Reiz“, sagt sie. „Wir sind alle hoch motiviert.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
Knapp verfehlt: Faustgroßer Stein prallt bei Treppenhaus-Abriss auf die Schaumburgstraße
AfD-Landesparteitag in Marl: Hallenbetreiber erhält Drohanrufe und wird beleidigt
AfD-Landesparteitag in Marl: Hallenbetreiber erhält Drohanrufe und wird beleidigt
31-Jähriger nach Brand im Garagenhof wieder auf freiem Fuß - Ursachenforschung geht weiter
31-Jähriger nach Brand im Garagenhof wieder auf freiem Fuß - Ursachenforschung geht weiter
Marvin (15) bei „Aktenzeichen XY“: Moderator Rudi Cerne mit unfassbaren Details - Ermittlungen gegen Polizei 
Marvin (15) bei „Aktenzeichen XY“: Moderator Rudi Cerne mit unfassbaren Details - Ermittlungen gegen Polizei 
Rückruf: Hersteller warnt vor Alltags-Gewürz - Verzehr kann schädlich sein
Rückruf: Hersteller warnt vor Alltags-Gewürz - Verzehr kann schädlich sein

Kommentare