+
Daniel Corzillius verwarf in letzter Sekunde.

Basketball

TuS 09 kassiert Niederlage in der Schlusssekunde

OER-ERKENSCHWICK - Eine denkbar knappe Niederlage kassierten die Senioren-Basketballer des TuS 09 Erkenschwick bei der ETG Recklinghausen 2. Die Erkenschwicker verloren in der letzten Sekunde mit 64:66 (20:13, 15:22, 12:12, 17:19).

Die Gäste konnten das Spiel gegen die körperlich überlegenen Recklinghäuser lange Zeit offen gestalten. Nach dem ersten Viertel führten sie mit 20:13. Das zweite ging verloren, das dritte endete 12:12. Also war alles für den letzten Durchgang angerichtet. In der 39. Minute führten die Erkenschwicker noch mit 64:58, dann ging es Schlag auf Schlag, und der Zeitnehmer war nach Meinung der Gäste nicht auf der Höhe, denn er ließ einige Male Zeit für die Hausherren laufen.

So führten die Erkenschwicker 0,9 Sekunden vor dem Ende mit 64:63. Plötzlich standen neun Sekunden auf der Uhr, die die Recklinghäuser für einen Korb nutzten. Dann war das Spiel angeblich beendet. Doch der Schiedsrichter behielt den Überblick und gab drei Sekunden obendrauf. Prögler wurde freigespielt, wurde aber geblockt. Corzillius sicherte sich den Ball, verwarf aber mit der Schlusssirene. So mussten die Erkenschwicker nach einer guten Leistung, besonders unter den Körben, ihrem Gegner gratulieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Tödlicher Unfall, Ausbrecher weiter flüchtig, 10 Jahre Datteln IV, "Schießerei" vor Gericht
Tödlicher Unfall, Ausbrecher weiter flüchtig, 10 Jahre Datteln IV, "Schießerei" vor Gericht
Schade! Darum leuchtete die neue Bergbau-Landmarke in Herten nur für eine Nacht
Schade! Darum leuchtete die neue Bergbau-Landmarke in Herten nur für eine Nacht
Prozess um Rapper-Schießerei in Oer-Erkenschwick wird neu aufgerollt - aus diesem Grund
Prozess um Rapper-Schießerei in Oer-Erkenschwick wird neu aufgerollt - aus diesem Grund
Rote Ampeln überfahren und Unfall gebaut -  Fahranfänger rast Polizei davon
Rote Ampeln überfahren und Unfall gebaut -  Fahranfänger rast Polizei davon
"Rücksichtslos": Warum sich ein Waltroper ganz massiv über den V+E ärgert
"Rücksichtslos": Warum sich ein Waltroper ganz massiv über den V+E ärgert

Kommentare