+
Ousmane Diawara traf beim 3:1-Erfolg der U17 im Hinspiel.

Jugendfußball

Nur Siege helfen dem Nachwuchs der Spvgg. Erkenschwick weiter

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - U19 der Spvgg. hat am Sonntag TuS Hordel zu Gast.

Der kommende Spieltag steht für die überkreislich spielenden Juniorenteams der Spvgg. ganz im Zeichen des Abstiegskampfes. Sowohl die U19 als auch die U17 sind bei fünf bzw. sieben Punkten Rückstand auf das rettende Ufer auf Siege angewiesen. Aber auch die U15 benötigt noch Punkte, um den Klassenerhalt sicher zu machen.

A-Junioren Landesliga 2: Spvgg. – TuS Hordel (So., 11 Uhr).

Trainer Oliver Ridder hatte nach der deftigen 1:7-Niederlage in Brünninghausen unter der Woche die Aufgabe seine Jungs wieder aufzubauen. Gegen Hordel gilt es nun alle Kräfte zu mobilisieren und den so wichtigen Sieg einzufahren. Doch die Gäste sind in guter Verfassung. Davon zeugte nicht nur der 3:1-Erfolg am letzten Spieltag gegen Waltrop. Zuvor bezwangen die Bochumer in einem Freundschaftsspiel auch Westfalenliga-Spitzenreiter Lippstadt mit 3:1.

B-Junioren Landesliga 2: FC Brünninghausen – Spvgg. (So., 11 Uhr).

Der Auftritt gegen Spitzenreiter Sprockhövel sollte trotz der 1:3-Niederlage Auftrieb gegeben haben. Beim Tabellenschlusslicht Brünninghausen sollte die Elf des neuen Trainers Holger Gehrmann in der Lage sein, dreifach zu punkten und im Idealfall den Abstand auf den Relegationsplatz auf vier Punkte zu verkürzen.

C-Junioren Landesliga 2: TuS Hordel – Spvgg. (Sa., 15 Uhr).

Was zu Jahresfrist noch als undenkbar galt, ist nun eingetroffen. Die Truppe von Trainer Lukas Großmann ist nur noch sechs Punkte von einem Abstiegsplatz entfernt. Da täte es den Nerven sicher gut, etwas Zählbares aus Hordel mitzunehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Herten: Erst feiern sie, dann gibt es Schläge und Tritte - und jetzt eine Strafanzeige 
Herten: Erst feiern sie, dann gibt es Schläge und Tritte - und jetzt eine Strafanzeige 
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Transformer trifft auf Audi in Handtaschen-Optik - das war die "Wrapping World" in Herten
Autofahrerin kommt von der Straße ab und prallt gegen einen Baum
Autofahrerin kommt von der Straße ab und prallt gegen einen Baum
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Die zwei vermissten Jungen (8/12) aus Disteln wurden gefunden 
Kein Parkplatz an der Kinderklinik: So soll die katastrophale Situation ein Ende nehmen
Kein Parkplatz an der Kinderklinik: So soll die katastrophale Situation ein Ende nehmen

Kommentare