+
Marvin Gatberg (vorne r.) traf gegen Disteln doppelt.

Kreisliga B3

GWE III feiert 7:1-Sieg gegen Disteln III

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - B-Ligist GWE III kann also doch noch gewinnen. Am Sonntag schoss sich die Mannschaft des Trainergespanns Patrick Korat und Peter Gatberg den Frust von der Seele und bezwang SV Vestia Disteln III mit 7:1 (3:0).

Es war der erste Sieg im Jahr 2019 für die Frösche. Kein Vorbereitungsspiel konnte gewonnen werden und auch das erste Pflichtspiel am vergangenen Spieltag bei Langenbochum II ging mit 2:4 in die Hose. „Das war endlich wieder eine gute Partie von uns, denn die Vorbereitung war wirklich schlecht“, so Gatberg nach der Partie. Allerdings dauerte es auch gegen Disteln eine knappe halbe Stunde bis zum ersten Treffer. Patrick Grüner brach den Bann und traf zum 1:0 (28.), denn vorher hatten Dominic Petek und Marvin Gatberg schon Hochkaräter liegen lassen. Bis zur Halbzeit schraubten Gatberg (40.) und Philipp Westhoff (43.) das Ergebnis in die Höhe. In Durchgang zwei erhöhte Grüner auf 4:0 (65.), ehe Disteln durch Marc Luckhaus der Ehrentreffer gelang (69.). Erneut Gatberg (79.), Gion Siebert (84.) und Ibrahim Pazarli (89.) trafen zum 7:1-Endstand. Pazarli brachte vor seinem Treffer das Kunststück fertig, nachdem er schon völlig frei Distelns Keeper anschoss, den Ball aus drei Metern in den Himmel zu jagen (87.). „Den Ball suchen wir noch immer“, schmunzelte Gatberg, der seiner Truppe eine gute Leistung bescheinigte. „Der Sieg ist aber etwas zu hoch ausgefallen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Alle sollen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle sollen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Pikantes Detail auf diesem Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf diesem Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Bus-Foto aus Berlin ging kürzlich um die Welt - doch der Mann wird fälschlicherweise gefeiert - Erkennen Sie, warum?
Bus-Foto aus Berlin ging kürzlich um die Welt - doch der Mann wird fälschlicherweise gefeiert - Erkennen Sie, warum?
Kein Support mehr? WhatsApp-Schock - Tausende Smartphones nicht mehr unterstützt
Kein Support mehr? WhatsApp-Schock - Tausende Smartphones nicht mehr unterstützt
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das sonst niemand gemerkt?
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das sonst niemand gemerkt?

Kommentare