+
Auch die erste Mannschaft nahm am Maigang des SV Titania teil. Sonntag soll ein Sieg gegen TuS Henrichenburg II eingefahren werden.

Kreisliga B4

Titania hat Platz zwei noch im Visier

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Richert-Elf ist gegen TuS Henrichenburg II klarer Favorit.

Der SV Titania Erkenschwick empfängt an diesem Sonntag den abstiegsbedrohten TuS Henrichenburg II (15 Uhr). Falls das Saisonziel Platz zwei noch erreicht werden soll, momentan liegen die Titanen vier Spieltage vor Schluss vier Punkte hinter dem Zweiten SV Horneburg, darf sich die Elf von der Esseler Straße keine Fehler mehr erlauben. Trainer Frank Richert wird derweil nicht an der Seitenlinie stehen, da er im Urlaub ist. Bastian Prymus und Christian Große werden ihn vertreten. „Ich vertraue den beiden da vollkommen. Zwar ist die Luft bei uns ein bisschen raus, aber wir wollen dennoch unbedingt diese drei Punkte haben“, so Richert. Personell pfeift Titania dabei aber aus dem letzten Loch. „Beim Training am Donnerstag waren nur vier Mann da. Auch für Sonntag fallen mit Mike Winter, Niklas Drögehoff und Leon Kleerbaum wichtige Spieler aus. Zum Glück helfen Viktor Neimann und Timo Heinle aus den Alten Herren aus. Das zeugt schon von gutem Zusammenhalt.“

Dass dieser stimmt, Zusammenhalt innerhalb des Vereines hat sich auch unter der Woche geziegt. Am Dienstag traf sich eine imposante Gruppe am Vereinsheim an der Esseler Straße zum traditionellen Maigang. Knapp 100 Teilnehmer, so schätzt Markus Köthe von den Alten Herren des SV Titania, die die Veranstaltung ebenso traditionell organisieren, hätten sich auf den Weg gemacht. „Sportler aus fast allen Mannschaften und Abteilungen waren dabei“, schwärmt Köthe. Auch viele Spieler der ersten Seniorenmannschaft liefen mit und ließen den Abend später noch bei der großen Party der Landjugend in Oer ausklingen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?

Kommentare