+
Im letzten Turnierspiel schlug die Spvgg. GWE mit 3:1 und freute sich hinterher über den Pokal.

Senioren

Spvgg. jubelt über den Pokal

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - Bereits vor dem letzten Turniertag auf der Anlage von Ausrichter FC 26 Erkenschwick war die Stadtmeisterschaft bei den Senioren der Spvgg. Erkenschwick nicht mehr zu nehmen gewesen. Auch im vierten Spiel am Samstag verließen die Schwarz-Roten als Sieger das Feld: Sie schlugen GW Erkenschwick mit 3:1 (2:0) und bekamen den Pokal als Belohnung für diese Bilanz.

Der Oberligist schonte nach dem Testspiel am Vortag gegen Borussia Dortmund einige Akteure. Dennis Weßendorf brachte die Spvgg. nach 14 Minuten mit 1:0 in Führung, und Semih Demiroglu erhöhte nach 19 Minuten auf 2:0, nachdem kurz zuvor Robin Bergner eine gute Möglichkeit zum Ausgleich für die „Frösche“ ausgelassen hatte.

Nach dem Seitenwechsel traf die Spvgg. in Person von Muhamed Demir im Anschluss an einen Freistoß von Tolga Cengelcik (50.). Bis zur letzten Partie des Turniers hatte die Spvgg. nur ein Gegentor zugelassen, GWE fügte diesem ein weiteres hinzu. Robin Ostdorf nutzte nach 67 Minuten ein feines Zuspiel in die Gasse von Pascal Reissing zum 1:3.

Mit dem Endergebnis rutschte Grün-Weiß noch auf Platz vier der Abschlusstabelle ab, da der FC 26 im ersten Spiel des Tages den SV Titania mit 7:1 abgefertigt hatte und so noch an GWE und RW Erkenschwick vorbei auf Platz zwei zog. Dabei hatte alleine Osman Ayakatik fünfmal getroffen. Der FC-Spieler war mit neun Toren insgesamt bester Schütze des Seniorenturniers.

Ausführliche Berichterstattung folgt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Das ist am Körper von „Promis unter Palmen“-Teilnehmerin Carina Spack nicht echt
Das ist am Körper von „Promis unter Palmen“-Teilnehmerin Carina Spack nicht echt
Stockt der Zeitplan für das Herten-Forum aufgrund der Corona-Krise?
Stockt der Zeitplan für das Herten-Forum aufgrund der Corona-Krise?
32-Jähriger greift auf dem Berliner Platz zwei Personen an - das ist passiert 
32-Jähriger greift auf dem Berliner Platz zwei Personen an - das ist passiert 
Erst Diebstahl, dann EC-Kartenbetrug: Krimineller macht in Bottrop fette Beute
Erst Diebstahl, dann EC-Kartenbetrug: Krimineller macht in Bottrop fette Beute
In Bildern: Kinder machen Mut und malen bunte Regenbogen gegen das Coronavirus
In Bildern: Kinder machen Mut und malen bunte Regenbogen gegen das Coronavirus

Kommentare