+
Im Vorwärtsgang will in Tengern auch wieder Erkenschwicks „Zehner“ Bernard Gllogjani agieren.

Fußball Westfalenpokal

Spvgg. Erkenschwick vor weiter Fahrt ins Ostwestfälische

  • schließen

Losglück kann man das nicht nennen: Am Sonntag, 4. August, liegen vor den Fußballern der Spvgg. Erkenschwick 146 Bus-Kilometer. Der Pokal hat eben seine eigenen Gesetze...

Der Westfalenligist war bei der Auslosung im Sportcentrum Kaiserau in die Gruppe einsortiert worden, in der Mannschaften aus dem Münsterland und dem Ostwestfälischen vertreten sind. Und exakt ins Ostwestfälische geht es für die Mannschaft von Trainer Ahmet Inal: Sie tritt bei TuS Tengern an, einem Stadtteil der Gemeinde Hüllhorst.

Gastgeber haben souverän die Landesliga-Meisterschaft geholt

Nicht nur die weite Anreise ist strapaziös, auch der Gegner ist nicht von Pappe. Der TuS hat sich als Landesliga-Meister nicht nur sicher für die Westfalenliga, sondern eben auch für den Westfalenpokal qualifiziert. Ansonsten dürfte der Klub für viele ein unbeschriebenes Blatt sein.

Nicht für Erkenschwicks Trainer Inal: „Ich habe zum Glück ein paar Connections und den Gegner beobachten lassen." Seine Erkenntnis:  "Das wird ein Spiel werden, in dem es robust zugehen wird.“ Inal schätzt Tengern als groß gewachsene und körperbetont spielende Mannschaft.

Der 37-Jährige betont dabei, dass er das Pokalspiel sehr ernst nimmt: „Ich glaube, der Pokal ist in diesem Jahr der Wettbewerb, auf den sich auch unsere Fans freuen sollten.“ Im Siegfalle wäre voraussichtlich TuS Haltern der nächste Gegner, in Runde drei könnte es SC Preußen Münster sein.

Wir berichten über den Stand der Dinge im Live-Ergebnisticker

Die Begegnung findet am Sonntag ab 15 Uhr auf dem Rasenplatz Tengern statt. Navi-Adresse: Schulstraße 10, 32609 Hüllhorst. Wir werden alle Daheimgebliebenen mit einem Live-Ergebnisticker über den aktuellen Spielstand informieren.  

 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Festnahme, Blutprobe, 150 Personen überprüft: Polizei greift an mehreren Stellen in Herten zu
Festnahme, Blutprobe, 150 Personen überprüft: Polizei greift an mehreren Stellen in Herten zu
Die Stadt Marl sperrt den Verkehr aus der Blumensiedlung aus
Die Stadt Marl sperrt den Verkehr aus der Blumensiedlung aus
In Herten wird Lidl bald einen Riesen-Markt eröffnen - doch es gibt Ärger
In Herten wird Lidl bald einen Riesen-Markt eröffnen - doch es gibt Ärger
Bahn-Pendler müssen sich umstellen: Neuer Fahrplan ab 15. Dezember - VRR erwägt Nachbesserungen
Bahn-Pendler müssen sich umstellen: Neuer Fahrplan ab 15. Dezember - VRR erwägt Nachbesserungen
Bewaffnet und maskiert: An diesen Orten haben die Täter bisher zugeschlagen
Bewaffnet und maskiert: An diesen Orten haben die Täter bisher zugeschlagen

Kommentare