+
Neu am Stimberg: Lucas Keysberg wechselt zur Spvgg. Erkenschwick.

Fußball

Verstärkung für die Defensive - Spvgg. Erkenschwick präsentiert Neuzugang

  • schließen

Die Spvgg. Erkenschwick bessert in der Abwehr nach. Von Westfalenliga-Rivale SV Sodingen kommt ein vielseitig einsetzbarer Defensivmann.

  • Spvgg. Erkenschwick verpflichtet Lukas Keysberg
  • Abwehrmann kommt vom SV Sodingen
  • Sofortiges Wiedersehen mit dem Ex-Klub?

Kurz vor dem Fest meldet die Spvgg. Erkenschwick eine Verstärkung für die Defensive: Lucas Keysberg wechselt mit sofortiger Wirkung vom Westfalenliga-Rivalen SV Sodingen an den Stimberg. Der 29-jährige Halterner, der im Sommer von der SSV Buer zum Westfalenliga-Aufsteiger Sodingen gekommen war, stand bereits in der Vergangenheit auf dem Erkschwicker Wunschzettel.

„Da hat es nicht geklappt“, sagt Spvgg.-Geschäftsführer Andreas Giehl. „Lucas hatte den Wunsch, den SV Sodingen im Winter zu verlassen. Wir sehen bei uns durchaus Bedarf und nehmen ihn gern dazu – auch mit Blick auf die Planungen für die kommende Saison.“

Keysberg, von Beruf Lehrer, kannin der Innenverteidigung aber auch auf den Außenbahnen spielen. Über die im Winter fällige Ablöse haben beide Vereine schnell Einigung erzielt. Als langjähriger Gast des Cranger-Kirmes-Cups habe die Spvgg. „einen guten Draht“ zum SV Sodingen, sagt Andreas Giehl. „Wir haben zweimal telefoniert – dann war das erledigt.“ Pikant: Direkt zum Einstieg könnte Keysberg auf seinen Ex-Klub treffen.

Lesen Sie auch: Ex-Erkenschwick Trainer Ahmet Inal hat einen neuen Job.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Alle müssen vom Fahrrad runter bis auf Frau Westermann: Schild irritiert - die Lösung überrascht
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Pikantes Detail auf Foto von Bikini-Frauen - Sehen Sie es sofort?
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Epstein-Skandal: Verfügbarkeiten von Frauen und Mädchen in Computerdatenbank - Jüngste war elf
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Drastische Änderungen und gestrichener Support: WhatsApp verändert sich im Jahr 2020
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?
Mareile Höppner: Höschen-Blitzer bei „Promi Shopping Queen“ - Hat das denn sonst keiner gemerkt?

Kommentare