Vorletzter Spieltag in der Verbandsliga

Klassenerhalt geschafft: Tennis-Herren 55 schlagen Telgte

  • schließen

OER-ERKENSCHWICK - „Es ist genau so aufgegangen, wie wir es uns erhofft hatten“, sagt Thomas Börger nach dem 6:3-Sieg der Tennis-Herren 55 des TuS 09 gegen die SG GW Telgte. Die Oer-Erkenschwicker haben damit vorzeitig den Klassenerhalt in der Verbandsliga geschafft, das zu befürchtende Abstiegsendspiel am letzten Spieltag (29.6.) gegen die TSG Beckum vermeiden können.

Die Beckumer stehen ebenso wie der VfT SW Marl als Absteiger zur Ruhr-Lippe- Liga fest. Auch ganz oben in der Tabelle sind dem überragenden Team von TC BW Horn (5:0 Punkte) Meisterschaft und Aufstieg nicht mehr zu nehmen.

Im Heimspiel gegen die als Tabellenzweiter angereisten Gäste aus dem Münsterland waren es am Ende drei gewonnene Doppel und eine „geschlossene Mannschaftsleistung“, wie Börger sagt, die ausschlaggebend waren. An den Positionen eins, fünf und sechs gingen die Punkte wie erhofft an Börger (6:2; 6:2), Kersten Opdenbusch (6:1; 6:0) und Ralf Stolz (6:4; 6:3). Zweisatz-Niederlagen kassierten Jürgen Meinhardt, Günter Vetter und Andreas Wember. 3:3 hieß es nach den Einzeln – alles war möglich. „Wir haben die Doppel in der Siebener-Variante aufgestellt“, sagt Börger. Die Nummer eins und sechs, zwei und fünf sowie drei und vier der Meldeliste spielten also zusammen. Alle drei Doppel waren umkämpft.

Meinhardt/Opdenbusch siegten in zwei Sätzen (7:5; 6:4). Im zweiten Doppel lagen Börger Stolz nach 6:1 und 0:6 im Matchtiebreak mit 5:7 schon hinten, siegten aber noch mit 10:5. Und auch den eigentlich nicht eingeplanten sechsten Punkt konnten schließlich Vetter/Wember in drei Sätzen noch holen. „Die Taktik ist voll aufgegangen“, meinte Börger glücklich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Überraschender Trainerwechsel: SG Suderwich findet schnell einen Gerdes-Nachfolger
Überraschender Trainerwechsel: SG Suderwich findet schnell einen Gerdes-Nachfolger
Dortmunder Parteien unter die Lupe genommen: So sieht ihr Plan für Auto, ÖPNV, Rad und Flughafen aus 
Dortmunder Parteien unter die Lupe genommen: So sieht ihr Plan für Auto, ÖPNV, Rad und Flughafen aus 
Der aktuelle R-Wert: Reproduktionszahl weiter deutlich unter kritischem Wert
Der aktuelle R-Wert: Reproduktionszahl weiter deutlich unter kritischem Wert
Video
David Wagner: „Wir müssen an einigen Stellschrauben drehen“ | cityInfo.TV
David Wagner: „Wir müssen an einigen Stellschrauben drehen“ | cityInfo.TV
Video
Recklinghausen: Radio Ruhrpott gibt Balkonkonzerte | cityInfo.TV
Recklinghausen: Radio Ruhrpott gibt Balkonkonzerte | cityInfo.TV

Kommentare